1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax PDR-9800

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Angelika Braun, 6. Oktober 2006.

  1. Angelika Braun

    Angelika Braun Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    hallo ich habe einen Humax PDR-9800 erworben,auf der Gerbrauchanweißung steht:auch für Primiere geeignet....Nun hatte ich vor ein paar tagen das problem das das Gerät geladen hat und das hörte nicht mehr auf!Ich musste den Stecker ziehen,nun hat mal mir gesagt das das Gerät ich nur nutzen kann wenn ich eine Premierekarte besitze ist das wahr? Das wollte ich eigentlich nicht,kann man da auch eine andere Karte nutzen?Ich bin *Neuling*auf diesem Gebiet,man sagte mir es sein ein tolles Gerät,aber was nutzt es mir wenn ich damit nichts anfangen kann...kann mir jemand helfen? Viele grüße Angelika
     
  2. Bommelitos

    Bommelitos Silber Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    585
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    TechniSat Multytenne + XT9200
    AW: Humax PDR-9800

    Wenn das Gerät nur lädt und nicht aufhört ist das ein Fehler.

    Das Gerät kann auch ohne Pay-TV-Abo verwendet werden, jedoch sind dann 80 GB der Festplatte ungenutzt.

    Um Premiere zu entschlüsseln benötigt man ein Abo und eine entsprechende Smartcard, die man vorne einschieben muss. Das "geeignet für Premiere Direkt+" bedeutet nur, dass das Gerät ein von Premiere lizensierter Receiver ist. Laut AGB von Premiere darf man auch nur mit solchen Geräten Premiere empfangen.
     

Diese Seite empfehlen