1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HUMAX PDR-9700 SAT: Jetzt dreht er aber völlig durch!

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von JPS, 29. August 2006.

  1. JPS

    JPS Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Karlsruhe
    Anzeige
    Der absolute Hammer:

    Mir wird bei meinem HUMAX PDR-9700 SAT eine Aufnahme vom ARD-Tatort am vorgestrigem Sonntag(Der Lippenstiftmörder) entfernt. Der Eintrag in der Liste der Aufnahmen lautet nicht mehr "TATORT: Der Lippenstiftmörder", sondern es ist ein Vermerk "Entfernt: Lizenz abgelaufen" zu sehen.
    Ich weiß ganz genau, daß gestern Morgen/Mittag dieser Vermerk noch nicht zu sehen war.

    Das hatte ich auch noch nie(auch nicht bei Premiere) und es erst recht nicht beim Öffentlich-Rechtlichem TV erwartet.

    Daß der Humi so seine Macken hat, wußte ich ja, aber das schlägt dem Faß den Boden ins Gesicht!:mad: :mad: :mad:

    Zum Glück mag ich die Tatorte mit Lena Odenthal eh nicht so sehr, daß es nicht so schlimm ist.

    Aber wenn sich das (willkürlich) häufen sollte, wäre ich gar nicht erfreut.

    Hat dieses Phänomen beim 9700er noch jemand anders beobachten können? Beim 9800er ist es jemandem schon mal bei einer Premiere-Aufnahme passiert.



    P.S. Der TATORT der Woche zuvor ist nicht davon betroffen
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. August 2006
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: HUMAX PDR-9700 SAT: Jetzt dreht er aber völlig durch!

    Mal ein Tipp nebenbei.

    Die Tatorte werden Sonntags um 22.00 Uhr auf Eins Festival wiederholt (außer dem Österreicher).

    Vielleicht hast du dann Zeit zum Gucken. :)
     
  3. JPS

    JPS Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Karlsruhe
    AW: HUMAX PDR-9700 SAT: Jetzt dreht er aber völlig durch!

    Danke für den Tip. Daran habe ich gar nicht gedacht. Das wußte ich zwar auch schon, daß es eine Wiederholung auf EinsFestival gibt.
    Wenn ich es einmal aufgenommen habe, dann brauche ich mich um EinsFestival nicht zu kümmern, das war meine Auffassung. Ich muß da wohl etwas umdenken.
    Wenn ich zu beiden Zeiten keine Zeit haben sollte, bleibt mir wohl nur die Möglichkeit, Beides aufnehmen und darauf hoffen, daß eine Aufnahme die nächsten Tage "überlebt", bis ich Zeit zum Anschauen habe.
     
  4. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: HUMAX PDR-9700 SAT: Jetzt dreht er aber völlig durch!

    Alle PVR Premiere HUMAXes haben ein Digitales Rechte Management integriert. Bei Premiere wird es bei Direkt, BeateU usw. genutzt und auf befristete Tage, Wochen, Monate . Bei den Öffentlichen sprach es auch schon öfters fälschlich bei einigen an, obwohl das hier nicht beabsichtigt ist. Gruß
     
  5. NewCatweazle

    NewCatweazle Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Hessen
    Technisches Equipment:
    Humax PDR 9700-S
    dbox-1
    AW: HUMAX PDR-9700 SAT: Jetzt dreht er aber völlig durch!

    Habe da eine verwegenen Theorie. Kann es vielleicht sein, dass der Festplatte durch Aufnahmen, die zwischen Programmierung des "Tatort" und dem tatsächlichen Aufnahmezeitpunkt voll oder fast voll gelaufen ist. Vielleicht überprüft der Humi vor dem Start einer Aufnahme, ob noch genug Platz für die Aufnahme ist. Wenn nicht, wird die Aufnahme erst gar nicht gestartet und dies dann durch einen - buggy - Eintrag markiert.

    Ich habe zumindest bei meinem Gerät bei voller Festplatte (ca. 3 GB frei) das Gefühl, dass er sich in manchen Situatione etwas merkwürdig verhält.
     
  6. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: HUMAX PDR-9700 SAT: Jetzt dreht er aber völlig durch!

    NewCatweazle sowieso bei voller Platte verlor er sogar mal beim Start die Festplatte. Als die Platte 100% voll war, habe ich sogar noch 2Stunden draufgebracht, das könnte aber auch der Platz des 120min Timeshiftes gewesen sein? Gruß
     
  7. JPS

    JPS Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Karlsruhe
    AW: HUMAX PDR-9700 SAT: Jetzt dreht er aber völlig durch!

    Und wieder ein völlig unverständliches Verhalten dieser "Höllen-Maschine":

    Aufnahme gestern Nacht: BR, Ottis Schlachthof, einen Teil heute Mittag angeschaut, nach Ende der Bundesliga im Radio(leider) wollte ich den Rest(ca. 10 min) anschauen, dann bekomme ich diese Fehlermeldung:

    "Hinweis 51 - Diese Sendung darf aus lizenzrechtlichen Gründen nur wiedergegeben werden, wenn die Uhrzeit Ihres Digital-Receivers richtig eingestellt ist. Bitte wechseln Sie deshalb zuvor auf einen Kanal von Premiere."

    Die Uhrzeit geht bis auf 2-3 Sekunden genau und außerdem habe ich heute morgen das Formel 1-Qualifiing auf dem Premiere Sport-Portal angeschaut.

    Was soll das denn jetzt???


    P.S. Nachdem ich brav auf einen Premiere-Kanal gegangen bin, konnte ich tatsächlich ohne weitere Meldung weiterschauen.

    @NewCatweazle
    An der vollen Festplatte kann es nicht liegen, daß er diese Fehlermeldung produziert. Ich versuche, die aufgenommenen Sendungen so bald wie möglich zu sehen, so daß diese höchstens halb/dreiviertel voll wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2006
  8. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: HUMAX PDR-9700 SAT: Jetzt dreht er aber völlig durch!

    Das Digitale Rechte Management im Humax schlägt wieder um sich, da es glaubt das BR sowas gesendet hat. Tut es meist bei Öffentlichrechlichen glauben das sie sowas senden. Gruß
     
  9. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: HUMAX PDR-9700 SAT: Jetzt dreht er aber völlig durch!

    Ich glaube eher, dass dein Humax durch instabiles Signal und dadurch eine falsche Zeitsynchronisation verwirrt wird... Hast du vielleicht die "Senderliste" im Menu von "Standard" auf "Benützer" umgestellt? Ich habe schon mal beobachtet, dass er dann mit der Uhrzeitsynchronisation durcheinander kommt...
     
  10. JPS

    JPS Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Karlsruhe
    AW: HUMAX PDR-9700 SAT: Jetzt dreht er aber völlig durch!

    @paul71
    Nein, habe hier nichts(noch nie) verstellt.
    Außerdem geht die Uhrzeit ja so gut wie nicht nach(2-3 Sekunden auf Funkuhrzeit).
    Größeren Signalverlust habe ich eigentlich auch nur bei sehr starkem Regen(aber nur wenn er aus einer bestimmten Richtung kommt, bei senkrechtem Fall oder schräg oder umgekehrt, so genau hab ich das nocht nicht beobachtet), dann geht eventuell mal für diese Zeit die Signalstärke runter mit einigen Bildausfällen. Aber zu Aufnahmezeitpunkt muß es halbwegs gutes Wetter gewesen sein.

    Trotzdem danke für Deinen Erklärungsversuch.

    Ist ja auch nicht so schlimm, solange diese "Phänomene" Einzelfälle bleiben. Aber trotzdem schon sehr verwunderlich.
     

Diese Seite empfehlen