1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax PDR 9700 - Empfehlenswert oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von marcelul, 24. Dezember 2005.

  1. marcelul

    marcelul Junior Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    41
    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe nun einen Humax PR Fox und will mir einen Humax PDR 9700 zulegen. Nun meine Frage-ist der Receiver empfehlenswert oder nicht? Also ich habe ein paar Anforderungen:

    - schnelles Booten des Receivers
    - Programme sollen sich sehr schnell umschalten lassen (ist beim PR Fox nicht immer der Fall)
    - Benutzerfreundliche Oberfläche

    Das sind so die wichtigsten Dinge! Ist der Unterschied vom PDR 9700 zum PR Fox groß? Würdet ihr den PDR 9700 kaufen? Ach ja, was ist der Unterschied zwischen der Kabelvariante des Receivers und der Satelitenvariante? Welche würde ihr nehmen?

    Danke für die Hilfe schon im Voraus!

    Gruß
    marcelul
     
  2. Groovemonkey

    Groovemonkey Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Duisburg
    AW: Humax PDR 9700 - Empfehlenswert oder nicht?

    Hallo

    Ich habe den 9700 jetzt schon seit einem Dreivierteljahr und bin eigentlich zufrieden damit, habe aber auch noch nicht soo viele Vergleichsmöglichkeiten gehabt (hatte davor das Siemens Gigaset m740i für DVB-T mit ext. HDD).

    Das Booten dauert natürlich immer etwas (so ca. 10-15 Sek.), aber es hält sich in Grenzen. Auch das Umschalten kann schonmal 1-1,5 Sek. dauern. In beiden Fällen war mein Gigaset teilweise wesentlich langsamer (manchmal wurden Befehle sogar einfach ignoriert).
    Die UI ist logisch und freundlich aufgebaut, das Design ist recht ansprechend.

    Der einzige Unterschied zwischen der Sat- und Kabelversion ist meines Wissens nach der Anschluss. Technisch ist da alles identisch.

    Allerdings hat der 9700 auch einige Macken: Das RTL-Programmboquette kann noch nicht per EPG aufgnommen werden (soll laut Humax aber bei allen Humax-Gräten der Fall sein), die Funktion "AV-Aufnahme" ist irgendwie bei unseren beiden 9700 ohne relevanz (ob die Option aktiviert ist oder nicht spielt keine Rolle, obwohl bei aktivierter Option der Teletext mit aufgezeichnet werden soll), bei manchen Premiere-Aufzeichnungen kann manbei der Wiedergabe plötzlich nicht mehr auf die andere Audiospur umschalten (es kommt dann gar kein Ton mehr).

    Alle diese Fehler sollen aber (natürlich ;)) im nächsten Update behoben werden.
     
  3. mustang-b52

    mustang-b52 Neuling

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Humax PDR 9700 - Empfehlenswert oder nicht?

    hallo
    habe selber so einen Humax 9700
    Also vom Aussehen her ist es wirklich ein tolles Gerät,aber;Das EPG ist nur schlecht!Es aktualisiert sich nur,wenn man Fernsehen guckt und nicht aus dem Standpy Betrieb!und dann wird nur die Programmvorschau des Senders aktualisiert, dem man gerade guckt,nicht die anderen!Wenn man den Receiver ausstellt,dann wird das EPG wieder gelöscht und muss bein nächsten Start neu geladen werden!!! Das ist leider noch nicht alles!Die festplate ist sehr laut und manche Sendungen nimmt er einfach nicht auf! Dazu kommt, dass die Festplatte mit ca. 8 GB bereits belegt ist wegen der Software,über die der Receiver verfügt!Desweiteren ist die Fernbedienung sehr klotzig und unübersichtlich! Absolut nicht zu emphelen
    mfg
     
  4. Sindbad

    Sindbad Junior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    73
    AW: Humax PDR 9700 - Empfehlenswert oder nicht?

    also ich habe den humax auch seit ca 3 monaten und hatte vorher den fox und muss sagen der wechsel hat sich gelohnt !!!

    das mit dem epg stimmt das er gelöscht wird beim neu einschalten aber wie oft macht man ihn aus und direkt wieder an ?!
    und das der text nur auf sendern die man guckt ist kann ich nicht bestätigen, ich schalte nach dem einschalten einmal normal durch die sender und wenn ich die epg aufrufe ist überall information wenn man das nicht macht dauert es ein paar minuten wie beim fox auch aber ich finde es geht bei dem 9700 schneller bis das epg voll ist !!

    beim fox konnt ich manchmal stundenlang gucken und wenn ich das epg geöffnet habe war nix zu sehen, da ist der 9700 auf jeden fall besser !!

    kann ihn nur empfehlen besonder wen man sich an den fox gewöhnt hat ist die umstellung sehr einfach da die grundfunktionen nur erweitert wurden !!

    mit dem aufnehmen ist so ne sache, also bei mir hat er noch nie ne sendung vergessen weder wenn sie im epg gespeichert wurde noch wenn ich sender und zeit selber eingegeben habe, es kommt vor das eine aufnahme nicht startet wenn man vorher im archiv(festplatte) irgendwas macht oder rumspielt was es genau auslößt weiß ich nicht jedenfall wirkt es sich dann so aus das mal ne aufnahme nicht startet (aber nur mal ) irgendwas darf man da nicht machen habs aber noch nicht rausgefunden weil es eben nicht immer so ist !
    läßt man das menü(archiv) aber ganz in ruhe vergisst er nix, egal ob er aus oder an ist man kann auch sonst alles machen umschalten timeshift usw.
     
  5. Floydian

    Floydian Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    87
    AW: Humax PDR 9700 - Empfehlenswert oder nicht?

    Ich habe das Gerät jetzt über ein Jahr und mache es mal ganz kurz: Ich bin zufrieden und würde es jederzeit wieder anschaffen. Ich hatte bisher nichts auszusetzen.
     
  6. canucks

    canucks Silber Member

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Saarland
    AW: Humax PDR 9700 - Empfehlenswert oder nicht?

    Da schließe ich mich an. Natürlich hat er ein paar Makel (z. b. EPG bei der RTL-Gruppe), aber ansonsten finde ich ihn ganz ok. Dass die Platte laut sein soll, kann ich absolut nicht bestätigen, aber das dürfte zu einem großen Teil auch ein subjektiver Eindruck sein, was man unter laut versteht. Auch daß das EPG sich nicht lädt ist zumindest bei meinem Gerät nicht der Fall. Bei einigen Sendern dauert es etwas länger, bis die Daten eingeladen sind und die Vorschau erstreckt sich auch nicht über mehrere Tage. Aber grundsätzlich funktioniert das EPG (insbesondere bei Premiere-Sendern) ganz gut.

    Ich würde ihn wieder kaufen, auch wenn ich schon länger auf das "erlösende" Update warte, das die kleinen Mängel behebt.
     
  7. Sindbad

    Sindbad Junior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    73
    AW: Humax PDR 9700 - Empfehlenswert oder nicht?

    also ich würde das gerät auch jeder zeit wieder kaufen, hab es für ca 300 euronen gekauft ich finde vom anfangspreis abgesehen hat sich das aber gelohnt !!

    das mit den rtl sendern also ich denke obwohl ich gelesen habe das es andere marken gibt bei denen es funktionieren soll, das bei rtl trozdem was nicht stimmt kein sender hat bei mir mehr störungen (vom sender aus) als rtl davon ab funktioniert es mit dem epg bei jedem anderen sender nur da nicht, also irgendwas müssen die ja anders machen !!
     
  8. Digitalpit

    Digitalpit Senior Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2004
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Mannheim
    Technisches Equipment:
    TV: Philps 46PFL9704/H
    Receiver: Yamaha RX-A2020
    DVD & BD: Oppo 103
    Technisat Isio C mit Unicam, Fernbedienung : Harmony Ultimate
    Lautspecher :Mission 783 Speakerssystem
    Subwoofer : Canton 12.2
    Kabel: Audioquest (Speaker)
    Sommercable (yuv)
    PS3
    AW: Humax PDR 9700 - Empfehlenswert oder nicht?

    Also ich habe die Kabelversion und bin auch zufrieden.
    Manchmal hangt er ein wenig beim umschalten oder vom Menü heraus. Bildqualität sit gut und vor allem zeichnet er auch den Digitalton mit auf.
     
  9. sonny06

    sonny06 Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Humax PDR 9700 - Empfehlenswert oder nicht?

    @ marcelul

    Der Humax ist ein wirklich gutes Gerät. Ich bin mit diesem sehr zufrieden. Um mal zu sehen wie sich die Oberfläche so verhält habe ich vor kurzem einen Test zu dem Gerät gefunden. Da ist auch ein Videoclip mit dabei.

    http://www.dvbmagic.de/index.php?nav=Receiver&page=receiver/humax_pdr9700.htm

    Was ich bei dem Gerät vermisse ist die Möglichkeit Aufnahmen auf den PC zu überspielen. Wer sowas allerdings nicht braucht...

    Schönen Tag noch!
     
  10. Sindbad

    Sindbad Junior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    73
    AW: Humax PDR 9700 - Empfehlenswert oder nicht?

    super seite tolle fotos hab mein gerät noch nicht offen gehabt, aber will ne größere platte einbauen, konnte jetzt mal das innenleben begutachten !

    find ich sehr gut jetzt weiß ich das es ja nicht so schwer sein kann sieht ja simple aus !!
    also für jemand der das gerät kaufen will sehr informativ auch der videoklipp, so kann sich jeder ein gutes bild davon machen, ich denke es hilft bei der entscheidung auf jeden fall !!!

    wenn man jedes gerät so sehen und erklärt bekäme.....
     

Diese Seite empfehlen