1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax PDR 9700 automatishce Aufnahme im Hintergrund

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Der Cheffe, 7. April 2006.

  1. Der Cheffe

    Der Cheffe Junior Member

    Registriert seit:
    22. März 2006
    Beiträge:
    35
    Anzeige
    Ist ja ne schöne Sache mit der Timeshiftfunktion. Aber es gibt keinen Menüpunkt, wo dies abgestellt werden kann.

    Könnte ja den Vorteil haben, das die HDD runtergefahren wird. Würde bedeuten: weniger Stromverbrauch und keine Geräusche.

    Ich kann darauf voll verzichten. Da ja bei einem einzigen Umschalten eh alles weg ist.


    Meine Frage:

    Kann man es deaktivieren? Oder kommt etwas? Evtl. beim nächsten FW Update?


    mfg
    Michael
     
  2. Heikoo

    Heikoo Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    423
    Ort:
    Vogtland
    Technisches Equipment:
    LG-TV 32", CI+ Modul von KD
    AW: Humax PDR 9700 automatishce Aufnahme im Hintergrund

    Soweit ich weiß kann man es nicht abschalten. Wann das neue Update kommt und was drin steckt weiß man nicht !
     
  3. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Humax PDR 9700 automatishce Aufnahme im Hintergrund

    Diese Eigenschaft ist mit Sicherheit in der Steuerung der Funktionalität fest integriert. Es sei denn, Humax wird vom Grund auf neue Softw. schreiben, was unwahrscheinlich ist. Vom Stromverbrauch her ist es kaum ein Unterschied, der Prozessor und die Tuner schlucken den Grossteil der Leistung. Im "Stand-by" (der ja keiner ist) läuft die HDD nicht (ist nur "idle") und das Gerät verbraucht 21W im Betrieb un 19,2W im "Stand by"...

    Ich finde das permanente Timeshift nicht übel - Geräusche der HDD sind kaum wahrnehmbar, der Lüfter ist lauter. Stromverbrauch.. hmm gäbe höchstens 3-4W Unterschied. Würde mir nur wünschen, dass man bei aktiviertem Timeshift (man ist asynchron zu Livesendung) eine Wrnmeldung bekommt, wenn man versucht den Kanal umzuschalten. Was ärgert ist das "aktive" Stand by, da nutzlos...

    Ciao
     
  4. Der Cheffe

    Der Cheffe Junior Member

    Registriert seit:
    22. März 2006
    Beiträge:
    35
    AW: Humax PDR 9700 automatishce Aufnahme im Hintergrund

    Schade. Würde evtl. noch den Vorteil haben, das es keine Ruckler oder Aussetzer bei Aufnahmen gibt. Da ja Timeshift immer an ist. Also auch bei Aufzeichnungen.

    Und beim Zappen der Schreib-/Lesekopf der HDD recht viel Arbeit zu erledigen hat.

    Naja. Vielleicht kommt ja was.


    mfg
    Michael
     
  5. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Humax PDR 9700 automatishce Aufnahme im Hintergrund

    Hi Cheffe die 9700 und 9800 finde ich gar nicht so schlecht wegen den immer 120min Timeshift,man kann einfach nachher in Sekundenschnelle den Film Aufnehmen.Auch kann er sogar auf zwei verschiedenen Transponder Frequenzen Premiere Programme gleichzeitig Aladin Nagra entschlüßeln.Hierbei sind alle anderen alternativen Festplattenrecorder in der Funktion stark eingeschränkt.Auch arbeitet er mit verschiedene Verschüßelungen meist gleichzeitig.Für meinen 9800S hoffe ich mit dem nächsten Update, das er dannach auch mit Direkt+ perfekt fehlerfrei läuft,da ich es nicht nutze wären die 80GB zusätzlich für eigene Aufnahmen auch nicht schlecht! Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2006

Diese Seite empfehlen