1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax oder Clarke-Tech für Sky

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Domeniko, 4. September 2009.

  1. Domeniko

    Domeniko Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich gehe einfach mal davon aus, dass ich hier richtig bin (oder eher in einem Herstellerforum?).
    Auf jeden Fall bin ich absoluter Newbie, habe mich aber schon durchs Forum geschlagen und würde vor dem Kauf noch gerne kurz ein paar Dinge zusammenfassen und bestätigen lassen.

    Es geht um einen Receiverkauf und um "Preis/Leistung". Folgende 2 Geräte haben es in die/meine Endwahl geschafft:

    - Humax PR-HD1000
    - Clarke-Tech 5000 HD Plus Combo

    Jetzt ist meine Frage, welcher ist mir für ein kommendes Sky-Abo zu empfehlen und was muss ich beachten?

    Human:
    - Sky zertifiziert
    - 200 €
    - erschienen 06

    Clarke-Tech:
    - 250 €
    - erschienen 09
    - Conax-Verschlüsselungsslot
    - Farbdisplay
    - einziger Nachteil: hoher Stromverbrauch
    benötige hierzu aber noch:
    - Alphacrypt light (ca. 60 €)
    - Nagra S02


    Das wars?
    Lohnen sich die 100 € Mehrinvestition für das "neuere Gerät"?
    Kann man mit dem Humax später evtl. ein Update auf HD+ machen?
    Oder jemand einen ganz anderen Favoriten in der Preisklasse?

    Für Hilfe danke ich vielmals!
    Viele Grüße
    Domeniko
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.139
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Humax oder Clarke-Tech für Sky

    Vergiss den Humax HD 1000 PR ganz schnell.
    Da gibt's hier im Forum eine Mängelliste des Geräts und die ist über 400 Seiten lang.

    Ein HD+ Update ist auch nicht angekündigt. Nur für die Humax PVR Geräte um die Timeshift und Vorspullfunktionen außer Betrieb zu setzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2009
  3. Domeniko

    Domeniko Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Humax oder Clarke-Tech für Sky

    ok merci schonmal dafür, h.d. aber dann automatisch den Clarke-Tech mit den von mir angesprochenen weiteren Investitionen

    oder

    einen ganz anderen Tipp für die Preis-/Leistungsklasse?
     
  4. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.853
    Zustimmungen:
    1.971
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Humax oder Clarke-Tech für Sky

    Da du ja anscheinend auch mit einem zertifizierten Receiver keine Probleme hättest, käme auch der Sky HD-1 in Frage. Einmalig 99 EUR Freischaltgebühr statt 20,00 EUR und die Kiste steht die die gesamte Laufzeit deines Sky Abos zur Verfügung. Ist zwar dann "nur" eine Leihreceiver, aber dafür mit Vollgarantie, solange dein Abo läuft und die günstigste Alternative.

    Den HD-1 bekommst du jetzt auch im Fachhandel. Könntest ihn also samt Smartkarte sofort mitnehmen.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.139
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  6. Domeniko

    Domeniko Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Humax oder Clarke-Tech für Sky

    erstmal vielen Dank für die beiden Tipps! Werde ich morgen gleich mal in aller Ruhe vergleichen.
    Sind die jetzt Qualitativ besser als der Clarke-Tech oder ist C-T, weil die Marke u.a. kein eigenes Forum hat, eher ein "No-Name" Produkt und weniger empfehlenswert?

    @ Eifelquelle: Was meinst Du mit "keine Probleme haben"? Klingt so "für Deine Ansprüche kannste es Dir so einfacher machen".
    Es geht nicht um einfach o.ä., sondern um selbst Besitzer zu sein und was gutes (denke die Premiere-Ware ist nur auf Sky abgerichtet, nicht unbedingt die Beste und halt dann noch der Nachteil, wenn ich kein Abo mehr will ....).

    Trotzdem merci für die Idee, ist halt die Frage was man am besten macht. Würdest/hast Du es auch so gemacht? Ist das Gerät besser als der C-T und die 2 Vorschläge von Nelli?
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.139
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Humax oder Clarke-Tech für Sky

    Clarke Tech hat schon einen Namen. Aber eher als Nischen Hersteller für Blindscann Receiver.
    was der Vantage auch ist.
     
  8. Domeniko

    Domeniko Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Humax oder Clarke-Tech für Sky

    Nischen Hersteller? Heißt das jetzt: Kauf lieber nen Vantage? :p

    Der Vantage HD 6000S macht auf mich einen besseren Eindruck, als der Vantage HD 1100S.
    Siehst Du das genauso?

    Was bräuchte ich denn zu einem der beiden noch, um später auch Sky sehen zu können?
    - Alphacrypt light?
    - Sonstiges?

    Das wäre dann auch schon alles, dann habt ihr/Du mir schon geholfen :)
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.139
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Humax oder Clarke-Tech für Sky

    Nein das heißt es nicht. Aber wen der Receiver für mich wäre würde ich den Vantage wählen.
    Das hat aber damit zu tun, das ich eine Drehanlage habe und Blinscann benötige, und der Vantage dafür besser geeignet ist. ( Sendersuchlauf ist schneller)
    Aber das soll Dich nicht interessieren.
    Der 6000 S hat ein 12 stelliges Display, sowie 2 CI Schächte und 2 Kartenleser. der 1100 jeweils 1.
    Ob Du das benötigst, musst Du wissen.

    Ja das Alphacrypt light wird benötigt.
    Für einige Vantage Receiver gibts auch alternative illegale SW, mit denen soll auch der Betrieb der Sky Karte im Kartenleser ohne CI Modul möglich sein. Habe ich gehört.
    Am besten mal Google quellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2009
  10. Domeniko

    Domeniko Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Humax oder Clarke-Tech für Sky

    gut, wenn Du den nehmen würdest, dann nehme ich einen Vantage :)
    Du bist der Pro (vlt. habe ich ja irgendwann auch mal ne Drehanlage) ;)

    SW = Software? Nach was sollte ich bei Google genau suchen?

    Brauche ich noch etwas um damit Sky schauen zu können?
    Beim Abo muss ich ja ne Serien-Nr. überprüfen/eintragen ....
     

Diese Seite empfehlen