1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax Nano Streifenbildung

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von maycl, 3. Mai 2012.

  1. maycl

    maycl Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo allerseits,
    Ich habe ein Problem mit meinem "Humax Nano HD+ Sat-Receiver".
    Seit einigen Wochen habe ich sowohl bei HD als auch bei SD-Empfang eine Art Streifenbildung, die besonders an Konturen auffällt.
    Die Bildqualität selbst ist nicht beeinträchtigt, jedoch sind die ausgefranzten Konturen gerade bei etwas kleinerer Schrift sehr Störend.

    Hier ein Beispiel der Streifenbildung:
    http://imageshack.us/photo/my-images/851/testbilda.jpg/

    Ich habe bereits die Satellitenkabel-Verbingung geprüft und auch der Berater im örtlichen Saturn konnte mir bei meinem Problem nicht weiterhelfen.
    Hat hier im Forum evtl. jemand eine Idee, woran diese Bildstörung liegen könnte?

    mfg maycl
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2012
  2. sno0oper

    sno0oper Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    T90, TBS-6922 PCIe
    AW: Humax Nano Streifenbildung

    hmmm, merkwürdiges Problem. Ich bezweifele das es am Receiver liegt. Sieht mir ehr nach einer verschlimmbesserungsfunktion vom TV gerät aus (MPEG Rauschreduzierung oder so etwas).

    Um den Fehler einzugrenzen:
    1) Teste den Receiver an einem anderen Fernseher.
    2) Setze TV zurück auf Werkseinstellungen.
    3) Setze Receiver zurück auf Werkseinstellungen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2012
  3. maycl

    maycl Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Humax Nano Streifenbildung

    Habe alles durchprobiert, aber ohne Erfolg.
    Ich sollte wohl auch erwähnen, dass die Streifen nur bei manchen Sendugen zu sehen sind. Der Sender spielt dabei keine Rolle.
    Auserdem kam die Störung von einem Tag au den anderen.

    Ich werde morgen nochmal testen ob sich die Sat-Schüssel evtl doch minimal verschoben hat. Etwas anderes fällt mir dann auch nichtmehr ein.
     
  4. sno0oper

    sno0oper Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    T90, TBS-6922 PCIe
    AW: Humax Nano Streifenbildung

    hmmm, ne. Also die Sat-Schüssel kannste in ruhe lassen. Daran liegt es mit Sicherheit nicht. Denn bei Digitalempfang gilt: Entweder man hat korrektes Bild oder man hat keins bzw. eins mit unübersehbaren "Klötzchen" sowie den dazugehörigen Tonaussetzern. Ein nachjustieren der Schärfe gibt es nicht.

    Wenn du dir evtl. noch einen zweiten HD-Receiver leihen kannst, kannst du ja auch den mal an deinem TV testen. Weil evtl. kann es auch sein das diese "Treppenbildung" schon direkt vom Sender kommt, also bei älteren Material das halt auf die volle HD-Auflösung hochgerechnet wird.
     
  5. maycl

    maycl Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Humax Nano Streifenbildung

    Also ein Austauschgerät habe ich aktuell leider nicht zur Verfügung und auch Saturn stellt sich in Sachen Umtausch ziemlich quer. Wegen der HD+ Karte ist nur Reperatur möglich und die würde mehre Wochen dauern. :(
     
  6. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Humax Nano Streifenbildung

    Im Receivermenue kannst du die ausgegebene Auflösung einstellen. Leider hat Humax die BDA für das Gerät nicht online. Stelle mal 1080i ein.
     
  7. maycl

    maycl Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Humax Nano Streifenbildung

    1080i waren eingestell. Habe probehalber mal auf 720p umgestellt, dann sind die Stufen zwar weg, allerdings leidet natürlich die Bildqualität allgemein.
     
  8. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Humax Nano Streifenbildung

    wenn bei 720p die Stufen weg sind, hat wahrscheinlich dein TV ein Problem mit dem Deinterlacing. Stell mal die Auflösung auf "wie Eingang" (oder so ähnlich). Dann wird das Signal im Originalformat ausgegeben. "Das Erste HD" und "ZDF HD" senden in 720p, die privaten HD-Sender in 1080i. Vergleiche mal die Bildqualität (auch mal SD-Sender probieren!).
     
  9. maycl

    maycl Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Humax Nano Streifenbildung

    Ja es gibt noch den Modus original, vom Bild her macht der jedoch keinen Unterschied zum 1080i Bild, nur dass die Umschaltzeit von einem 720p Sender zu einem 1080i Sender sehr lange dauert, weil mein TV ein kurzes Schwarzbild bei Signaländerung zeigt.
    Ein bisschen verbessert hat sich das Bild jedoch schon, weil ich die Schärfekorrektur am TV abgeschaltet habe.
     

Diese Seite empfehlen