1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax Nano+ Problem

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von bernibox, 8. Januar 2014.

  1. bernibox

    bernibox Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    habe mir im Dezember einen Humax Nano+ gekauft.
    Nun tritt folgendes Problem auf: Wenn das Gerät über Nacht im Standby ist, geht es morgends nicht mehr so richtig an.
    Das heißt, nach Einschalten erscheint der berühmte Fehler 102-Empfangssignal zu schwach. Dann warte ich 3-5 min, schalte es aus und ein und dann bekomme ich schon ein paar Pixelstreifen auf einigen Sendern.
    Nach ca. weiteren 3 min ist dann das Bild stabil und mir wird eine Signalstärke von 85% angezeigt.
    Dann ist alles auf allen Sendern normal.

    Aber das Einschalten ist nervig. Als ob das Gerät erst warmlaufen muss.

    Hat jemand eine Idee, was man dagegen tun kann??


    Gruß
    bernibox
     
  2. bernibox

    bernibox Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Humax Nano+ Problem

    Hat sich erledigt. Habe die Kiste zurückgeschickt.
    Der Kundendienst brauchte auch für jede Antwort 5 Tage, das war mir zu nervig.

    MfG
    bernibox
     

Diese Seite empfehlen