1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax Nano Connect - USB Partition und Mediaplayer

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von log11, 22. Dezember 2013.

  1. log11

    log11 Junior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    seit vorgestern besitze ich einen neuen Humax Nao Connect. Das Teil dient bei mir als DVB-S2 Receiver, USB Aufnahmegerät auf ext. Festplatte für verpasste Sendungen, Mediaplayer und Internetradio.

    Generell bin ich mit dem Teil zufrieden. Doch 2 Sachen stören mich noch etwas.
    1. Das Gerät scheint nur auf ext3 formatierte Datenträger lesend und schreibend zugreifen zu können.
    2. Der integrierte Mediaplayer scheint nicht alle meiner vorhandenen Filme wiedergeben zu können. Im Speziellen hat er mit mkv so seine Problemchen. (entweder kein Ton oder er kann es garnicht wiedergeben)

    Folgende Fragen dazu. Gibt es eventuell eine Alternativ-Firmware für den Nano Connect, bei der auch externe Speichermedien mit NTFS Partition lesend und schreibend verwendet werden können? Derzeit verwende ich die Softwareversion DESNAA 1.00.28
    Gibt es eine Möglichkeit dem Mediaplayer mehr Datenformate "beizubringen"?

    Danke für Eure Hinweise. ;)
     

Diese Seite empfehlen