1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax NA-FOX PR - Temperatur

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von super.mario, 7. Dezember 2004.

  1. super.mario

    super.mario Senior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    442
    Ort:
    12°4 O 51°2 N
    Anzeige
    Ist es eigentlich normal, dass der Humax NA-Fox PR im Stand-By so warm wird wie manch anderer Receiver im normalen Betrieb ?
    Im normalen Betrieb macht er mir einen sehr heißen Eindruck.
     
  2. marcinchen

    marcinchen Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    41
    Ort:
    München
    AW: Humax NA-FOX PR - Temperatur

    Hallo,

    es ist Normal, den das Gerät braucht AN wie im Standby, 11W!
    Abhilfe bringt ein Netzschalter zwischen Stecker und Dose.
    Am besten im Baumarkt ein fertig konfektioniertes Kabel mit Schalter und Steckerdose kaufen. (Schnurzwischenschalter)
    :winken:
    Gruß
    Peter
     
  3. super.mario

    super.mario Senior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    442
    Ort:
    12°4 O 51°2 N
    AW: Humax NA-FOX PR - Temperatur

    Habe mir jetzt eine Steckerleiste mit Schalter besorgt, für diesen kleinen Stromfresser !
    Kann es auch sein, dass der Humax NA-Fox PR bei längerer Laufzeit und damit verbundener Erhitzung langsamer reagiert (Umschaltzeiten und Reaktion auf die Fernbedienung) ?
    Was mir nicht logisch erscheint, mein PC rechnet ja auch nach 2 Stunden Volllast nicht langsamer.
     

Diese Seite empfehlen