1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax NA-FOX PR oder TechniSat DIGIT MF4-S

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von tdittrich, 2. Mai 2006.

  1. tdittrich

    tdittrich Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hey Leute!

    Ich möchte mir demnächst einen neuen digitalen Sat-Receiver zulegen.

    Nachdem ich nun im Internet rumgesucht und mich ein wenig informiert habe, habe ich nun 2 Geräte in die engere Auswahl genommen.

    Humax NA-FOX PR
    TechniSat DIGIT MF4-S

    Welches dieser beiden Geräte könnt ihr empfehlen?
    Ich möchte gute Bildqualität, schnelle Umschaltzeiten und die Möglichkeit Premiere bzw. später dann arena gucken zu können.

    Ich hoffe Ihr könnt mir ein paar Tipps zu diesen beiden Geräten geben oder vielleicht sogar eine Alternative in dieser Preisklasse (~ 100 €) empfehlen.

    Vielen Dank schonmal im Vorraus.

    Gruß
    Thomas
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Humax NA-FOX PR oder TechniSat DIGIT MF4-S

    den humax kenne ich nicht, selber habe ich drei MF4-S in verwendung und bin zufrieden damit!:winken:
     
  3. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Humax NA-FOX PR oder TechniSat DIGIT MF4-S

    ich habe beide receiver und empfehle dir ganz klar den technisat mf4-s.

    folgende gründe:

    - deutlich schnellere umschaltzeiten
    - deutlich besserer epg (bei dem technisat eigenen gehen alle programme, bei humax nicht)
    - videotext auch direkt über den receiver bzw die fernbedienug des receivers möglich
    - elektrischer digitalausgang (endlich kann ich meine dd anlage auch für das tv nutzen, weil sie nur einen elektrischen digital-eingang hat und keinen optischen)
    - nicht premiere lizenziert (somit keine einschränkungen durch jungensschutz und sonstigen mist. mußt nur dran denken, dass du für premiere dann ein ac light braucht. arena geht über den integrierten kartenleser)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2006
  4. ickis

    ickis Board Ikone

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    4.135
    Ort:
    Kerkrade/Herzogenrath
    AW: Humax NA-FOX PR oder TechniSat DIGIT MF4-S

    Würde den Technisat empfehlen :winken:
     
  5. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Humax NA-FOX PR oder TechniSat DIGIT MF4-S

    das ist ganz klar!:) was besseres gibt es zur zeit nicht!!!:winken:
     
  6. tdittrich

    tdittrich Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    11
    AW: Humax NA-FOX PR oder TechniSat DIGIT MF4-S

    Hey!

    Also schonmal vielen Dank für eure Antworten.
    Dann werde ich mir wohl den TechniSat bestellen.
    Wisst Ihr wo ich diesen Receiver günstig bestellen kann?

    @arcade99
    Kannst du mir bitte noch erklären was ein "ac light" ist?

    Gruß
    Thomas
     
  7. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Humax NA-FOX PR oder TechniSat DIGIT MF4-S

    @tdittrich

    also zum ac light

    der mf4-s hat einen integrierten kartenleser für cryptoworks. wenn du also arena abbonierst, dann brauchst du die arena smartcard nur in den kartenleser stecken. wenn du aber premiere schauenmöchtest mit diesem receiver, dann musst du dir ein sogenanntes alphacrypt modul besorgen. dieses modul steckt du in den ci slot des receivers und die premiere smartcard steckst du in das modul. dies ist nötig, weil der receiver eben keinen eigenen kartenleser für nagravision/betacrypt besitzt. du kannst jedoch geld sparen, wenn du das des alphacrypt classic für ca 100 euro das alphacrypt light für ca 60 euro kaufst. unterschied ist, dass das light modul zwar premiere entschlüsseln kann aber viele weiter systeme, die das classig beherrscht, eben nicht kann. aber mit dem mf4-s und einem ac light modul bist du in der lage, sowohl arena als auch premiere zu schauen.

    das modul bekommst du eigentlich in jedem internet sat shop. amazon bietet das zb auch an.
     
  8. globalsky

    globalsky Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    4.973
    Ort:
    83075 | Bad Feilnbach (47°46'6'' N, 12°0'3'' E)
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Humax NA-FOX PR oder TechniSat DIGIT MF4-S

    Man sollte aber noch dazu erwähnen, dass der Abschluss eine Abonnements für Premiere mit einem Alphacrypt-Modul (egal, welche Version) mangels benötigter "Premiere-zertifiziert"-Seriennummer nicht möglich ist. Dazu benötigt man immer noch einen offiziellen Premiere-Receiver. Danach kann man die Karte dann in ein Alphacrypt-Modul stecken.
     
  9. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Humax NA-FOX PR oder TechniSat DIGIT MF4-S

    das ist natürlich richtig, aber das sollte auch in keinster weise abschrecken, denn eine seriennummer von einem lizenzierten receiver bekommt man ja schon super leicht. kann man sich ja in jedem elektronik markt von einem receiver abschreiben.

    @tdittrich

    und noch ein typ: der mf4-s hat cryptoworks als entschlüsselungssystem wie gesagt integriert. das ist jedoch noch nicht immer so gewesen. früher wurde dieser receiver noch ohne crypto ausgeliefert. es besteht also immer die gefahr, dass die jemand so ein altes ding andreht. achte also in der beschreibung vor dem kauf immer darauf, dass der receiver auch wirklich crypworks integriert hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Mai 2006
  10. sge500

    sge500 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2006
    Beiträge:
    148
    TechniSat DIGIT MF4-S

    hi kann dir TechniSat DIGIT MF4-S empfehlen.
    habe ihn günstig bei www.alternate.de gekauft.

    grüße
     

Diese Seite empfehlen