1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax iPDR-9800 - Von Festplatte auf PC??

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Flexo83, 15. Juni 2007.

  1. Flexo83

    Flexo83 Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Wie kann oder kann man überhaupt die Aufnahmen auf seinen PC überspielen??

    Hab mir nen USB Kabel geholt und am Receiver und Notebook angeschlossen, aber es tut sich nichts.

    Wer kann helfen?
     
  2. muhubiri

    muhubiri Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Siegburg
    AW: Humax iPDR-9800 - Von Festplatte auf PC??

    Keiner, geht nämlich nicht.
    Das geht nur mit NICHT-PREMIERE-Zertifizierten Receivern und PREMIERE-Cards in CI-Modulen.
     
  3. Wurmi88

    Wurmi88 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Augusta Vindelicorum, Provinz Raetia (Augschburg)
    Technisches Equipment:
    SAT: Humax PDR iCord.
    SKY: Das volle Programm (light)
    Lautsprecher: Canton CD 300 Serie.
    AV-Receiver: Onkyo TX-NR609.
    TV: Samsung UE40C6700.
    AW: Humax iPDR-9800 - Von Festplatte auf PC??

    Man kann die Aufnahmen über Umwege schon auf die Festplatte des PC bringen, wenn man das möchte. Einen DVD-Recorder über SCART Kabel an den Humax anschliessen und auf DVD aufnehmen, dann die DVD in das DVD-Laufwerk des PC schieben. Wird allerdings qualitativ niemals eine 1:1 Kopie werden. :rolleyes:
     
  4. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Humax iPDR-9800 - Von Festplatte auf PC??

    Die Aufnahme ist dann aber immer minderwertiger und man braucht sehr viel Zeit.
     
  5. Sary

    Sary Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Beiträge:
    219
    Ort:
    BW
    Technisches Equipment:
    Humax PDR 9700C
    Humax iHD Fox-C
    Samsung I560G
    Technisat digital PR-K
    Dream 800
    AW: Humax iPDR-9800 - Von Festplatte auf PC??

    Erst mal Hallo alle zusammen.

    Zum überspielen benutze ich einen DvD EZMaker. Wird normal zum Überspielen von VHS Filme auf PC benutzt.
    Anschluß Videoausgang am Receiver zum Laptop dort über USB+Line Inn mit der dazugehörenden Software auf Festplatte.
    Kann ich auch im laufenden Betrieb machen. Benutze den also wie einen DvD Recorder.
     
  6. docemmaxima

    docemmaxima Junior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    36
    AW: Humax iPDR-9800 - Von Festplatte auf PC??

    hallo,
    gibt´s denn kein tool von humax zum überspielen vom receiver zur
    pc-festplatte?
    ich überlege gerade mir diesen receiver zu kaufen, aber wenn das nicht möglich ist, werde ich mir einen anderen besorgen, bei dem das möglich ist.
    hat da jemand noch ein tipp?
    danke und gruß
    docemmaxima
     
  7. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: Humax iPDR-9800 - Von Festplatte auf PC??

    du wirst keinen Premiere zertifizierten Receiver finden mit dem dies "Legal" funktioniert
     
  8. docemmaxima

    docemmaxima Junior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    36
    AW: Humax iPDR-9800 - Von Festplatte auf PC??

    und wie geht´ dann anders?
    müßte ja z.b. mit dem grabster klappen, aber dann geht viel von der qualität verloren, glaub ich, denn so hab ich meine alten vhs-bänder auf den pc gespielt.
     
  9. Sary

    Sary Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Beiträge:
    219
    Ort:
    BW
    Technisches Equipment:
    Humax PDR 9700C
    Humax iHD Fox-C
    Samsung I560G
    Technisat digital PR-K
    Dream 800
    AW: Humax iPDR-9800 - Von Festplatte auf PC??

    Also ich habe erst heute wieder einen Film überspielt und gebrannt. Es hat zwar ein wenig gedauert bis mein Cyber-LinK Power Producer den Film bearbeitet hat, aber die Qualität ist OK. Kann ehrlich gesagt fast keinen unterschied zwischen der Festplattenaufnahme des Humi und der DVD erkennen.
     
  10. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Humax iPDR-9800 - Von Festplatte auf PC??

    Na 10000% ein Röhrengucker!
    Eine 16:9 Vollformat Auflößung von 720x576 mit 6,75Mhz kann eben eine Röhre nicht.
    Sie scheitert selbst mit RGB Anschluß bereits an der 5Mhz Hürde ca 500x576.
    Deswegen ist auf Röhren kein Unterschied feststellbar.
     

Diese Seite empfehlen