1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax iPDR-9800 - Verzeiflung bei Nutzung von opt. Ausgang

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von beagle73, 14. Oktober 2009.

  1. beagle73

    beagle73 Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich verzweifel hier langsam etwas. Ich habe einen Humax iPDR-9800, der war bisher per Scart an einem Samsung LCD angeschlossen und machte sein Ding ganz gut. Nun habe ich einen Onkyo SR307 AV Receiver und entsprechende Boxen gekauft und den Humax optisch angeschlossen. Das klappt soweit auch ganz gut - bis auf RTL2, da bekomme ich keinen Ton.
    Die Opt Taste sollte mich ja den Ton wählen lassen, wie bei allen anderen Sendern auch. Da steht nur Stereo, ich glaub RTL2 sendet auch kein Dolby Digital.

    Die Fehlersuche ist wirklich anstrengend. Sky hilft mir nicht, ich solle mich an Humax oder RTL2 wenden. Humax hilft mir nicht, ich solle mich an Sky wenden.

    Das Kabel kanns nicht sein, alle anderen Sender funktionieren ja. RTL2 kanns auch nicht sein, über Scart kommt ja Ton.

    Was kann ich da jetzt noch tun? Auf Hilfe von den involvierten Firmen brauche ich ja offensichtlich nicht zu hoffen :eek:

    Vermeiden würde ich gern zurücksetzen des Receivers oder Sendersuchlauf, es gibt ja glaub ich keine Möglichkeit, die Reihenfolge der Sender zu speichern :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2009
  2. Ragret

    Ragret Senior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Digicorder HD S2 plus
    AW: Humax iPDR-9800 - Verzeiflung bei Nutzung von opt. Ausgang

    Kannste den Onkyo nicht auf "All Channels Stereo" per FB umschalten? Teste doch die Optionen mal durch bis dir eine gefällt.
     
  3. beagle73

    beagle73 Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Humax iPDR-9800 - Verzeiflung bei Nutzung von opt. Ausgang

    Nein das bringt nichts. Beim Onkyo scheint gar nichts anzukommen, es ist egal, welches Preset ich wähle.
     
  4. Stefgraf

    Stefgraf Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Humax iPDR-9800 - Verzeiflung bei Nutzung von opt. Ausgang

    Hallo, ich habe auch ein Problem mit dem Optik-Ausgang.
    Normal ist es doch so, so war es bei meinem alten Humax, dass wenn ich auf Dolby Ton stelle, der Ton am TV stumm bleibt. Doch bei mir kommt nach ca 5 Sek. der Ton wieder, und bei meinem Reciver kommt kein Ton bzw wenn überhaupt , nur ein Stereo Ton an.

    Was kann das sein ?

    Egal bei welchem Sender. Ist überall gleich.

    Stefan
     

Diese Seite empfehlen