1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax iPDR 9800, Festplatte zwangsformatieren

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von morpheusanno75, 4. Februar 2009.

  1. morpheusanno75

    morpheusanno75 Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    habe ein Problem mit meinem Humax iPDR9800.
    Er möchte ständig die Festplatte formatieren. Ich zitiere: Um sicherzustellen daß ihr Gerät weiterhin einwandfrei funktioniert muß jetzt die Festplatte formatiert werden.
    Also klick ich auf OK, er formatiert, fährt hoch und das Spiel beginnt von neuem. Bis vor kurzem fuhr er hoch und hat funktioniert, ohne Festplattenfunktion, aber wenigstens konnt ich Fernseh schauen, aber nun is er komplett tot!!!!!!

    Hat jemand ne Idee???

    Im Vorraus vielen Dank!!!!
     
  2. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Humax iPDR 9800, Festplatte zwangsformatieren

    Könnte sein, dass sich die Festplatte verabschiedet hat. Die Festplatte schonmal im PC getestet oder eine andere im Humax?
    Aber auch ein Problem des Netzteils (Festplatte!) wäre denkbar!
     
  3. morpheusanno75

    morpheusanno75 Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Humax iPDR 9800, Festplatte zwangsformatieren

    Hmmm, nee hatte eigentlich bisher keine Zeit danach zu schauen. Ist des egal was für eine ich da rein baue?? Wie isses denn dann eigentlich mit der Kapazität, Premiere hat ja die Hälfte der Platte für Ihr Direct+ reserviert. Ist das nur eine Partition auf der originalplatte und ist dann nicht mehr wenn da ne neue Platte rein kommt/kommen sollte, oder ist das softwareseitig eingestellt??
     
  4. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
  5. morpheusanno75

    morpheusanno75 Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Humax iPDR 9800, Festplatte zwangsformatieren

    Ich hab was gelesen von nem versteckten Menü. Ich probiers mal damit zu formatieren. Wie is denn die Tastenkombination dafür, kann mir die mal einer sagen?? Irgendwas mit den farbtasten und suchen. Was is suchen auf der fernbedienung, vorspulen???
     
  6. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Humax iPDR 9800, Festplatte zwangsformatieren

    Die Platte ist definitiv defekt, wenn diese Meldung nach dem Einschalten kommt.
    Einfach eine Neue einbauen und alles wird gut... (Anleitung siehe obige Links)
    Der Humax formatiert übrigens jede passende Platte automatisch.
    Mit der aktuellen Firmware sollen sogar Terrabyte Platten unterstützt werden.
    (keine Ahnung ob das stimmt) Bis 500GB läuft auf jeden Fall.
     
  7. Dscheiar

    Dscheiar Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Humax iPDR 9800, Festplatte zwangsformatieren

    Hallo!
    Ich hab' das gleiche Problem, hätte wohl erst mal hier reinschauen sollen, bevor ich mir vor 3 Wochen das Gerät gekauft hab'. Ich habe festgestellt, dass die Zwangsformatierung immer dann gefordert wird, wenn eine Sendung aufgezeichnet wurde. Das hat dann den Erfolg, dass die Aufzeichnung natürlich hinterher futsch ist. Auf dem Display ist die Uhrzeit durch 4 Striche ersetzt, manchmal lässt sich der Receiver auch gar nicht mehr einschalten, dann hilft es nur, den Stecker zu ziehen. Ist das tatsächlich durch den Austausch der Festplatte zu beheben, oder kann ich das Gerät gleich entsorgen?
    Danke für eure Tipps.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.907
    Zustimmungen:
    3.894
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Humax iPDR 9800, Festplatte zwangsformatieren

    Ich würde die HDD einfach mal am PC auf Fehler überprüfen lassen. Die Filme sind dann natürlich auch weg.
    Ich gehe davon aus das "nur" das Dateisystem hinüber ist aber der Receiver kein Plugin dafür hat dies wieder zu reparieren zu lassen.
     
  9. Dscheiar

    Dscheiar Neuling

    Registriert seit:
    26. Dezember 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Humax iPDR 9800, Festplatte zwangsformatieren

    Hi Gorcon,
    danke für deinen Tipp, aber ich habe schon eine zumindest vorläufige Lösung gefunden. Nachdem ich hier einige Hinweise auf ein verstecktes Menue gefunden habe, hab' ich weiter gesucht und bin tatsächlich fündig geworden. Einfach auf der Fernbedienung "Menue" wählen, dann den obersten Punkt "Service", dann die Farbkombination rot-grün-gelb-blau-gelb-grün-rot, und schon bist du drin im versteckten Menue. Dann punkt 4 ausführen, und siehe da, die Festplatte wird zwar formatiert, alle Einstellungen sind weg, aber alle Fehlfunktionen auch!!!
    Ich frage mich, warum dieses Menue in der Bedienungsanleitung nicht erwähnt wird. Will man dadurch teure Wartungsarbeiten in Rechnung stellen für eingeschickte Geräte, dabei ist das Problem mit 3-4 "Klicks" behoben. Ebenso wird ja auch nicht erwähnt, dass die Festplatte permanent durchläuft und Strom verbraucht, wenn Premiere/Sky nicht deaktiviert ist. Ich hasse es, im Bedarfsfall vor einem milde lächelnden Servicemann wie ein Depp dazustehen. Für mich kommt ein Gerät dieser Firma nicht mehr infrage. So, das musste jetzt mal von der Seele.
    Nochmals danke für den Tipp und Servus.
     
  10. Josh_78

    Josh_78 Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Humax iPDR 9800, Festplatte zwangsformatieren

    es wird sicherlich einen Sinn haben das es ein verstecktes Menu ist und somit nicht jeder Ahnungslose sachen umstellen kann die man lieber nicht umstellen sollte...

    Aber super wenn somit Dein Fehler behoben wurde!
     

Diese Seite empfehlen