1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax IPDR-9800 EPG Aufnahmeprobleme

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Shaky, 12. Februar 2007.

  1. Shaky

    Shaky Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Rommerskirchen
    Technisches Equipment:
    Humax IPDR-9800
    D1-Box Original
    D1-Box DVB2000
    Zenega Model 101S CI
    Anzeige
    Hallo,

    habe seit geraumer Zeit das Problem, dass manchmal EPG Aufnahmen nicht aufgenommen werden, weil der Receiver meint die Aufnahme ist nicht länger als 30 sec. Zusätzlich erscheint im Display PRE-REC.
    Damit es wieder funktioniert muss ich den Receiver am Netzschalter aus und wieder einschalten. Fragt sich nur wie lange.Manchmal hat er auch Ton Aussetzer von 1-2 sec. während den Sendungen.

    Hat einer von euch auch das Problem, oder sollte ich den Receiver bei Premiere versuchen umzutauschen.

    Gruß
    Jörg
     
  2. Compifan

    Compifan Senior Member

    Registriert seit:
    21. September 2003
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Lüdenscheid
    AW: Humax IPDR-9800 EPG Aufnahmeprobleme

    Wenn du versuchst RTL (RTL2, Super RTL, VOX) per EPG aufzunehmen
    funktioniert das nicht.
    Abhilfe gibt es, indem man den per EPG erstellten Timer manuell verändert.
    Nach vorne und hinten eine Minute reicht.

    Gruß Compifan
     
  3. Shaky

    Shaky Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Rommerskirchen
    Technisches Equipment:
    Humax IPDR-9800
    D1-Box Original
    D1-Box DVB2000
    Zenega Model 101S CI
    AW: Humax IPDR-9800 EPG Aufnahmeprobleme

    Hi Compifan,

    das ist bei mir aber nicht der Fall. Wenn der Fehler nicht da ist kann ich auf sämtlichen Kanälen per EPG, ohne Probleme aufnehmen, egal ob RTL, RTL2 oder Vox. Werde jetzt mal aufpasen in welchem Abstand der Fehler auftritt.
    Seit der neusten Firmware nimmt er bei mir ja auch per EPG zwei Sendungen auf, die hintereinander kommen, was mit der alten Firmware ja nicht möglich war. Da wurde die zweite Sendung einfach nicht aufgenommen. Vielleicht ist mit der Firmware ja immer noch etwas faul. (Einen Bug behoben, aber zwei neue Bugs wieder eingebaut). Habe auch mal bei Premiere angefragt. Mal sehen was die dazu meinen.

    Gruß
    Jörg
     
  4. Compifan

    Compifan Senior Member

    Registriert seit:
    21. September 2003
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Lüdenscheid
    AW: Humax IPDR-9800 EPG Aufnahmeprobleme

    Probier mal aus ob wirklich nicht nur RTL-Programme betroffen sind.
    Ich habe es auch schon ein öfters gehabt, dass per EPG RTL richtig
    aufgezeichnet wurde - aber eben nicht immer.
    Deswegen habe ich jetzt die Angewohnheit den Timer bei RTL-Programmen
    immer nachträglich zu ändern.

    Gruß Compifan
     
  5. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.646
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Humax IPDR-9800 EPG Aufnahmeprobleme

    Muss Compifan recht geben! Deine Fehlerbeschreibung entspricht zu 100 % dem bekannten RTL Bug. Hiervon sind betroffe:

    RTL, RTL 2, Super RTL, VOX, n-tv und die PAY Kanäle Crime, Living und Passion. Hierbei geschieht folgendes:

    Es gibt eigentlich 2 EPG Daten. Die, die bis zu 2 Wochen im Voraus reichen und die, die das aktuell laufende Programm anzeigen! Programmierst du jetzt über den EPG, schaltet der Reciver 15 Minuten vorher in den Pre-Rec Modus und wartet darauf das der aktuelle EPG auf das Programmierte Programm wechselt. Damit ist garantiert, dass man weder Anfang, noch Ende verpasst!

    Bei RTL klappt das aber nicht immer, da hier öfters nicht rechtzeitig aktualisiert wird, oder der Sendungsname im normalen EPG und dem aktuellen unterschiedlich sind!

    Beispiel für eine typische RTL Fehlfunktion:

    Du programmierst über den EPG "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" von 19:45 - 20:15. Um 19:30 geht der Receiver in den Pre-Rec und wartet auf den aktuellen EPG der "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" anzeigt, um die Aufnahme pünktlich zu starten ...
    das passiert aber nie, denn Statt dessen blendet RTL "GZSZ Folge 1383" ein. Der Reciever wartet jetzt im Pre-Rec bis 20:30, gibt dann auf und haut die Aufnahme mit "unter 30 Sec." in die Tonne.
     
  6. Gerhard2002

    Gerhard2002 Neuling

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Schlitz/Hessen
    Technisches Equipment:
    Humax iPDR 9800
    AW: Humax IPDR-9800 EPG Aufnahmeprobleme

    Ist mir neulich aber auch bei Kabel 1 passiert. Ich wollte die ersten beiden Folgen von Life on Mars aufnehmen. Habe dann nur noch kurz gesehen, wie diese blöde 30 Sekunden-Meldung am Ende der 2ten Folge kam. Schade.

    Gerhard
     
  7. Shaky

    Shaky Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Rommerskirchen
    Technisches Equipment:
    Humax IPDR-9800
    D1-Box Original
    D1-Box DVB2000
    Zenega Model 101S CI
    AW: Humax IPDR-9800 EPG Aufnahmeprobleme

    Hallo Leute,

    könnte gut sein das es der RTL Fehler ist, nur bei mir trat er bei Pro7 auf.
    Samstag nachmittag bei Grey's Anatomy und Pro7 gehört nicht zur RTL Group.
    Gerhard hat es ja auch bei Kabel1.
    Scheint also wie Eifelquelle super erklärt hat ein Problem vom EPG zu sein.
    Noch ein Hinweis von mir. Als der Fehler bei mir auftrat konnte ich auch keine Sendung manuell aufzeichnen. Eine Sendung die ich durch die Recordtaste länger als 30 sec. aufgezeichnet hatte (5 Minuten) wurde nicht abgespeichert.
    Das Problem war erst nach dem aus/einschalten vom Receiver (Netzschalter an der Rückseite) wieder weg.

    Gruß Jörg
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2007

Diese Seite empfehlen