1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax Fox-c

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von _Peter, 14. August 2006.

  1. _Peter

    _Peter Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo,

    Gestern fing mein FOX an zu spinnen. Bild fror ein, wurde ganzflächig grün. Bei späteren Versuchen gabs auch andere Farben.

    Oder er fuhr nach dem Trennen vom Stromnetz und Wiederanschliessen hoch (loader 1.51) und ging dann in einen Dauerreset, sowie er ein Programm zeigte. Längeres Trennen vom Stromnetz brachte das Ergebnis, daß er bis zu max. einer Stunde lief, dann das gleiche Verhalten.

    Somit dachte ich an einen thermischen Fehler und öffnete das Gehäuse, setzte eine Höllenmaschine von Ventilator darauf an, liess ihn direkt von oben vertikal hineinblasen. Das brachte absolut nichts.

    Mein Kabelprovider ist Kabel Deutschland.

    Jetzt bin ich so`n bischen auf euch, die community angewiesen. Weiss jemand Rat?

    Danke im voraus und Gruß, Peter :winken:
     
  2. Brueti

    Brueti Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2006
    Beiträge:
    98
    AW: Humax Fox-c

    Hallo Peter.

    Hast Du was an den Kabeln verändert, z.B. Staubwischen, oder noch ein Gerät angeschlossen?
    Reset oder Werkseinstellungen gemacht?
    Wie sieht es bei Nachbarn aus?
    Gab es ein Gewitter?

    Gruß Brueti.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2006
  3. jospa

    jospa Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Ahrensburg (SH)
    AW: Humax Fox-c

    moin moin
    hört sich an, als wenn das scartkabel nicht stramm drin sitzt; erklärt die unterschiedliche einfärbung des bildes.
    das einfrieren des bildes läßt auf eine unterbrechung des empfanges schließen.
    kontrolliere mal deine verbindungskabel.
    vertauen ist gut, kontrolle ist besser
    :cool:
     
  4. _Peter

    _Peter Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Berlin
    AW: Humax Fox-c

    Hallo Brueti,
    nichts geändert. Staubwischen, was ist denn das :D?
    Mit dem reset schrieb ich doch, vom Stromnetz getrennt, Werkseinstellungen natürlich, auch Senderlisten neu geladen.
    Nachbarn haben kein DVB-C, Gewitter gab`s nicht.

    Danke für die Antwort, Peter
     
  5. _Peter

    _Peter Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Berlin
    AW: Humax Fox-c

    Hi Jospa, moinsen,

    Scart ist stramm, Verbindungskabel sind OK. Empfangsunterbrechung, denke ich nicht. Habe das Antennenkabel jetzt erstmal direkt in meine TV-Karte gesteckt, da läuft`s OK. Zwar schlechtere Bildqualität (der Tuner ist Asbach und nicht Kabeltauglich), aber von Empfangsunterbrechung nichts zu bemerken.

    Ganz ohne Fernsehen geht`s halt doch nicht ;). News MÜSSEN sein.

    Gruß, Peter
     

Diese Seite empfehlen