1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax F3-FOX CI friert ein

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von MartinP, 18. April 2007.

  1. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.275
    Ort:
    Dortmund
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    Anzeige
    Hallo,
    gestern Abend ist es erstmals passiert:
    Receiver zeigt kein Bild mehr (?), das letzte gewählte Programm bleibt in der Anzeige am Gerät stehen.
    Fernbedienung ohne Funktion, Tasten an der Gerätefront ohne Funktion.

    Netzstecker ziehen, 10 Sek warten, wieder einstecken, und dann ging alles wieder.

    Das gleiche passierte 3 x gestern abend.

    Es war jedes mal PRO7 eingestellt, über den neuen horizontal-Transponder.

    Merkwürdig...
     
  2. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.275
    Ort:
    Dortmund
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Humax F3-FOX CI friert ein

    So,
    jetzt sind es fast eine Woche ohne Ausfälle.
    Naja, vielleicht haben die an dem Tag etwas über den Äther gesendet, was dem Receiver nicht geschmeckt hat.
    Jedenfalls geht z. Zt. alles problemlos.
    Und ich schalte weiterhin über die Steckerleiste alles komplett aus.
     

Diese Seite empfehlen