1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax F1-Fox Aufhängen

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Hippo, 20. Mai 2003.

  1. Hippo

    Hippo Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Baden-Baden
    Anzeige
    Mein Kumpel hat ein F1-Fox der sich in letzter Zeit immer öfters aufhängt. Habe im gesgt er soll langsamer Umschalten. Hat nichts geholfen. Habe das Gerät zu mir genommen. 3 Tage ausbrobiert. Habe sehr schnell gezappt, nichts ist passiert. Das Gerät hat sich kein einziges mal aufgehängt. Hat jemand eine Erklärung.
    Danke für die Antworten.
    Gruß Hippo
     
  2. smart

    smart Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    613
    Ort:
    BaWü
    Hi Hippo,

    ich denke, dass es sich dabei lediglich um ein Softwareproblem handelt. Sowohl mit der neuen (1.06.02)als auch mit der alten Software (1.03.02) für den F1-FOX habe ich ebenfalls dieses Problem.
    Manchmal kann man "stundenlang" zappen, ohne dass sich die Kiste aufhängt und manchmal hängt sie sich zweimal kurze Zeit hintereinander auf.
    Habe deswegen auch schon Humax kontaktiert, jedoch keine richtige Antwort darauf bekommen.
    Ich fürchte, es wird noch ne ganze Weile dauern, bis das Problem beseitigt ist.

    Da es den F1-Fox aber schon eine ganze Weile auf dem Markt gibt und schon zahlreiche Softwareversionen herausgekommen sind, bin ich mir inzwischen aber auch nicht mehr sicher, ob vielleicht nicht doch auch ein Hardwareproblem eine Rolle spielen könnte (?!?)

    (p.s: Hänger kann es aber auch geben, wenn das Signal schwach ist)

    mfg
    smart
     
  3. Hippo

    Hippo Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Baden-Baden
    Habe folgendes ausprobiert.
    Werkseinstellung gemacht. ca. 70 Programme noch vorhanden. Dann die frei empfangbare Programme
    per mannuellen Suchlauf eingegeben. Überflüssige Programme gelöscht, so daß ca. 90 Programme noch vorhanden sind. Läuft set ca. 8 tagen einwandfrei.
    Gruss Hippo
     

Diese Seite empfehlen