1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax EPG/Gracenote nicht zu gebrauchen

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von mass, 17. April 2016.

  1. mass

    mass Platin Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    273
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Wir leben doch heute nicht mehr im 18 jh wo TV, Sat und EPG grade Neu erfunden wurde ?

    Ist der gleiche scheiß bald eie bei diesem GUIDE Plus fremde Finger mischen mit verfälshen EPG Daten ist das Absicht , um die Nutzer zu Gängeln oder was soll das ?

    Oft schlägt die PVR Aufnahmen fehl weil die EPG Daten falsch sind ,
    Betrifft Neo,Pro , Mini u.a all diese die, die Erweiterte/Huimax EPG nutzen .

    In den letzten Tagen sind sehr oft falsche EPG Daten von Senbden bei RTL und Tele 5 geliefert wurden, MDR und NDR fehlt ganz in der Liste ,
    bei Humax zu Beschweren haben wir mittlerweile aufgegeben,
    das man sich selbst Mitte 2016 Außerstande fühlt für eine zuverlässige Erweiterte EPG zu sorgen,
    können wir nicht Nachvollziehen ,
    Technisat mit der Erw. SFI kann das auch und die EPG Daten stimmen immer ,
    bei Humax ist man offenbar nicht inder Lage ,wer selten zu hause ist und wenig Zeit hat nimmt viel auf und freut sich dann über Humax das Aufnehmen ganz fehlen weil die EPG nicht stimmte.

    Wenn man die Standard EPG der TV Sender nutzt keine Fehler aber kürzere Vorausschau
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2016
  2. Peter65

    Peter65 Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    38
    Welchen Humax nutzt du?
    Gracenote und der Guide+ haben meines Wissens wenig miteinander zu tun.
     
    Gorcon gefällt das.
  3. mass

    mass Platin Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    273
    Punkte für Erfolge:
    93
    Über Sat Astra 19.2 c sind es ca. über 20 TV HD Sender die frei und Kostenlos
    Empfangen sind , die haben alle noch ihre SD Ableger diese kosten zusätzlich Geld
    und belegen Kapazität unnötig,
    was zwei SD Sender verbrauchen dafür kann man einen HD Sender machen ,
    die kann man eigentlich alle Abschalten die SD Sender außer die Sender die Verschlüsseln (HD + und HD Privat die nicht, weil nicht jeder eine TV Abo Karte hat) ,
    auch wenn der TV nicht HD fähig ist kann man rein Theoretisch diese HD Sender auf einem TV sehen, der nur SD kann. Bei jedem Sat Receiver z.b. kann man auch fest das Format Einstellen (Auflösung 1080p,1080/i bis ganz runter auf 576/i)
    Müsste man mal ausprobieren wie das beim TV ist ?
    Eigentlich gibt es keine TVs mit DVB C/C2/S/X2 Digital Tuner die kein HD Ready können, die können alle mindestens HD Ready die Alten Plasma TVs z.b. , ich denke mal das so ein TV dann automatisch das Bild immer auf das max Format anpasst was der TV unterstützt ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2016
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.823
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Tuner können generell kein HD Ready.
    Aber was hat das ganze jetzt mit dem EPG zu tun?!
     
  5. mass

    mass Platin Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    2.923
    Zustimmungen:
    273
    Punkte für Erfolge:
    93

Diese Seite empfehlen