1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HUMAX DVR 9900c

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Spooky, 21. November 2006.

  1. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Ort:
    Niedersachsen
    Anzeige
    Hallo,
    habe nach nur 2 Tagen den neuen 9900c von Kabel D bekommen.
    Falls jemand das Gerät auch schon hat, hat schon jemand den EPG laden können?
    Irgendwie funktioniert das nicht bei mir.
     
  2. gramma

    gramma Junior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    25
    AW: HUMAX DVR 9900c

    epg funktioniert noch gar nicht. kd schiebt die schuld auf humax. laut einigen comments wissen humax mitarbeiter noch gar nix über ihren neuen receiver. is alles sehr ärgerlich zur zeit...
     
  3. JuergenK1

    JuergenK1 Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    178
    AW: HUMAX DVR 9900c

    laut Humax gibt es diesen Decoder gar nicht,denn mann findet diese Geraet auch nicht auf der Humax-Hompage unter den Kabelreceivern dort ist der letzte Decoder der iPDR9800C der ja auch fuer Premiere+ verwendet wird,und
    wenn ihr mich fragt,handelt es sich mit grosser Sicherheit um den iPDR9800C
    bei der KDG und nicht um einen Humax-DVR9900C denn sonst haette mann ja schon laengst etwas bei Humax oder wo anders von diesen Geraet gelesen.
    Ausserdem ist dieses Geraet nicht mehr auf der Hompage von Kabeldeutschland zu finden nur dieser Billigreceiver von Pace.
     
  4. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: HUMAX DVR 9900c

    Naja, auf der HP von KDG war der Receiver nur kurze Zeit, ansonsten geht der Aufruf nur über den direkten Link. KD Pls ist jedoch in der Preisliste offiziel drin.
    Es ist definitiv kein 9800er, da dieser a 80 GB für Premiere Direkt + reserviert, beim 9900 stehen jedoch die fast 160 GB für Aufzeichnungen zur Verfügung. Die Fernbedienung ist die Universalfernbedienung von KDG, auf der man auch z. B. den TV programmieren kann. Der Receiver wird, sobald es funktioniert, einen speziellen EPG haben.

    Also, doch ein neuer Receiver. Seltsam nur, warum zum einen bei Humax kaum einer was davon weiß und auch der Link auf der Homepage von KDG nicht direkt ersichtlich ist.
     
  5. Diabolo

    Diabolo Senior Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Geräte:

    Panasonic TH42PV7
    AVM Fritz Media 8040
    Teufel Concept S

    Abos:
    Maxdome Premium Paket
    AW: HUMAX DVR 9900c

    Hallo zusammen,

    habe den Receiver seit Montag in meiner Phonowand stehen...:love:

    Bisher bin ich von diesem Gerät hellauf begeistert. Der Lüfter ist überhaupt nicht zu hören. Ebenfalls positiv zu erwähnen ist, dass einem fast die gesamte 160GB-Festplatte für Aufnahmen zur Verfügung steht. Lediglich 3GB werden für die Software des Receivers verwendet.

    One-Touch-Recording ist sensationell. Einfach REC drücken und schon gehts ab... Wunderbar einfach.

    Einziges kleines Problem ist der EPG. Dieser funktioniert bisher nicht. Ich hoffe aber, dass Humax dieses Problemchen auch noch in den Griff bekommt.
     
  6. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: HUMAX DVR 9900c

    Der Receiver ist Schrott. Ich habe testweise heute mal einen bekommen. Dabei war gleich die Festplatte vom Betriebssystem nicht erkannt worden, was auch nach mehreren Neustarts und Resets nicht gegangen ist. Aufnahme nicht möglich.
    Ferner sind die Programmplätze erst ab 0101 belegbar und der EPG funktioniert nicht.

    Ich retourniere das Paket und trete von Kabel Digital plus zurück. So einen unbrauchbaren Receiver will ich nicht haben.
     
  7. Mr_Niemand

    Mr_Niemand Junior Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    81
    AW: HUMAX DVR 9900c

    An alle die den Receiver haben: Woher wisst ihr, dass ihr den Receiver nach 24 Monaten Vertragslaufzeit wirklich behalten dürft? Auf der KDG-Seite liest es sich eher so, dass der Receiver als Teil des Digital+ Angebots für 9,90 EUR gemietet wird. Ein Hinweis, dass der Receiver nach der Vertragslaufzeit Kundeneigentum wird, findet sich da nicht. Könntet ihr bitte in den Vertragsunterlagen, die ihr mit dem Receiver erhalten habt, nachsehen, ob dort ausdrücklich darauf hingewiesen wird, dass der Receiver Kundeneigentum wird? Vielen Dank.
     
  8. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: HUMAX DVR 9900c

    So,
    heute hat er den EPG geladen.
    Scheint ganz gut zu funktionieren.

    So aber: ein iPDR 9800c ist das Gerät definitiv nicht.

    Über Technische Daten schweigt sich das Benutzerhandbuch ja aus, aber folgendes möchte ich dazu schreiben:

    1x SmartCard Slot , keinen zusätzlichen CI Slot (wie 9700 bzw 9800)
    Vermutlich auch nur 1 Tuner, weil im Handbuch drinsteht, daß man evtl. bei einer Aufnahme nicht auf einen anderen Sender umschalten kann.

    Das einzig positive ist die 160GB Festplatte, die man komplett nutzen kann.
     
  9. Fetzy

    Fetzy Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Berlin
    AW: HUMAX DVR 9900c

    Das Gerät hat 2 Tuner, umschalten geht auch bei einer Aufnahme.
     
  10. w_roy

    w_roy Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    416
    Ort:
    Bernau
    AW: HUMAX DVR 9900c

    So, ich habe das Gerät seit Donnerstag und konnte also ausführlich testen. Dabei sind mir viele Fehler aufgefallen, die auch schon andere gepostet haben, möchte sie aber nochmal auflisten:

    1. Programmplatzbelegung 1-99 nicht mölich
    2. Zappen mit den Tasten P- P+ in den eigenen Favoriten nur bedingt möglich
    3. EPG-Aufnahmen stoppen nicht nach Ende der Sendung, sondern müssen per Hand beendet werden.
    4. EPG-Aufnahme nachfolgender Sendungen wegen angeblicher Überschneidung nicht möglich
    5. Lüfter läuft auch im Standby. Der Sinn erschließt sich mir nicht, von den Stromkosten will ich da mal gar nicht reden
    6. Reaktion auf die Fernbedienung unzureichend, dafür reagiert er jetzt auf die von meinem Fernseher
    7. Probleme bei der Darstellung von Wechsel von Hell auf Dunkel auf meinem LCD und Kästchenbildung. (Diese sind bei meinem Technisat nicht vorhanden, liegt also nicht am LCD).
    8. Keine Anschlussmöglichkeit eines PC, um Aufnahmen zu archivieren.

    Da ich nicht davon ausgehe, dass alle Probleme (und diese sind mir nur nach drei Tagen aufgefallen) durch ein Softwareupdate behoben werden, geht das Teil morgen mit Widerruf zurück.

    Auch bei einem Preis vom 240,00 € mein Fazit: DURCHGEFALLEN

    Das Gerät ist meiner Ansicht nach ungeeignet.

    r.
     

Diese Seite empfehlen