1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax DVR 9900C mit "normalen" Kabelanschluss

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von doctore03, 30. März 2008.

  1. doctore03

    doctore03 Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo

    ich wohne in Potsdam und habe einen Kabelanschluss von RFT Brandenburg. Im moment besitze ich einen Digital Reciever von Smasung (ohne Festplatte) und dieser Funktioniert einwandfrei. Auch EPG funktioniert.

    Jetzt will ich mir allerdings einen Humax DVR 9900C zulegen. Ich habe allerdings gelesen das es da einige Probleme gibt was EPG usw betrifft. Funktionirt der Humax überhaupt mit meinem Kabelanbieter. Funktioniert EPG und vorallem das Aufnehmen aus dem EPG?

    ODer sollte ich doch leiber einen anderen Kabelreciever nehmen...

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen..

    gruß doctore
     
  2. Frank2

    Frank2 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    170
    AW: Humax DVR 9900C mit "normalen" Kabelanschluss

    Nimm den 9700C!

    Der 9900C zeigt kein EPG an, wenn man nicht von Kabeldeutschland ein Digital+ Abo hat.

    mfg
    Frank
     
  3. doctore03

    doctore03 Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    6
    AW: Humax DVR 9900C mit "normalen" Kabelanschluss

    ah danke....

    aber ansonsten funktioniert das mit einem anderen kabelanbieter außer kabel deutschland ja...

    leider gibts vom 9700C nicht so viele bei ebay... ^^

    wichtig ist ir halt das aufnehmen aus dem epg heraus, sprich im eog markieren was er aufnehmen soll....


    gibts sonst noch alternativen zu humax, die auch in ordnung wären, natürlich auch in der preisklasse...
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2008
  4. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Humax DVR 9900C mit "normalen" Kabelanschluss

    ...eben nicht. Nicht umsonst gibt es so viele 9900-er bei E-Bay..;)
     
  5. doctore03

    doctore03 Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    6
    AW: Humax DVR 9900C mit "normalen" Kabelanschluss

    ok.. also nur mit dem 9700C

    danke... noch ne alternative?
     
  6. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Humax DVR 9900C mit "normalen" Kabelanschluss

    Kommt darauf an... Was willst du alles "koennen" und wie/ob dieses RFT sein Angebot verschluesselt.. Die Humax-e sind sehr gut fuer Nagra-verschluesselte Netze mit Premiere. Ansonsten einen der "freien" Cable PVRs, beliebt sind Arion, Topfield, die Dreambox 7025...
     
  7. doctore03

    doctore03 Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    6
    AW: Humax DVR 9900C mit "normalen" Kabelanschluss

    ich will meinen digitalen kabelanschluss nutzen und ausnehmen, wichtig dabei aus dem epg heraus markieren was er aufnehmen soll...

    ich empfange die privaten und öffentlich rechtlichen sender unverschlüsselt.. brauche also keine smartcard



    warum sind eigentlich die kabelreceiver mit hdd so teuer?
     
  8. lorelai

    lorelai Neuling

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    10
    AW: Humax DVR 9900C mit "normalen" Kabelanschluss

    kann man dann den automatischen epg download beim download wenigstens ausschalten?

    und hat man über premiere ein epg auch fürs free tv?
     
  9. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Humax DVR 9900C mit "normalen" Kabelanschluss

    Nein und nein.
     

Diese Seite empfehlen