1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax CI 8100 PVR und Premiere ?

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von tommy4free, 6. April 2004.

  1. tommy4free

    tommy4free Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Düsseldorf
    Anzeige
    HIIIIIIIIILFE

    Ich habe mir vor kurzem o.g. Satreceiver gekauft.

    Da ich Premiere sehen wollte, habe ich durch eine Anzeieg auf einer Internetseite folgendes Modul gekauft:
    IRDETO / Nagravision Bluecam CA-Modul Betacrypt bei INTOKO

    Wie der Typ mir gesagt hat läuft dieses Modul mit einer gültigen Premierekarte.

    Heute habe ich nun dieses Modul bekommen, aber da ist gar keine Öffnung wo ich die Premierekarte reinstecken kann?

    Muss ich nun in einem CI-Schacht des Receiver dieses Modul stecken und in den anderen ein PCMCIA Modul mit der gültigen Premierekarte oder wie läuft das ?

    Auf der Internetseite von Alternate, wo man diesen Receiver kaufen, kann steht auch daß man mit einem CA-Modul und einem Premiereabo Premiere sehen kann.


    Es wäre toll wenn ,mir das jemand mal genau erklären kann. breites_

    Danke und Gruß

    tommy
     
  2. ThomasBePunkt

    ThomasBePunkt Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    85 cm Fuba, 2x Smart Titanium TQX LNB, Astra 19,2°E & Hotbird 13°E, Focus: Mitte

    PMSE Multischalter 9/4
    zusätzlich über Optionsschalter 44cm DigiDish, 1x Smart TSX, Astra/Eurobird 28,2°E

    Wohnzimmer:
    TechniSat DigiCorder S1 (160)
    13°E, 19,2°E, 28,2°E
    Zetacam

    Schlafzimmer:
    TechniSat DigiCorder S2 (160)
    13°E, 19,2°E je Tuner
    Alphacrypt Light und Zetacam
    Das Bluecam ist nur für die dBox1. Was du brauchst ist ein Alphacrypt.
     
  3. Henning 0

    Henning 0 Guest

    Schlechte Sache das...
    Der Humax CI8100PVR kann Premiere nur teilweise nutzen. Richtig, du brauchst ein AlphaCrypt Modul.

    Was nicht oder nur teilweise geht:
    - Premiere Direkt usw. (kein MultiFeed-Support)
    - Dolby-Digital (häufige Tonaussetzer)
    - bei Aufnahmen (von Premiere) fehlt oft der Anfang der Sendung
    - der EPG funktioniert nur ca.1/2-1 Stunde

    Viele weitere Probleme und eine teils sehr umständliche Bedienung machen das Gerät auch nicht besser.
     
  4. tommy4free

    tommy4free Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Düsseldorf
    Sorry, dass ich mich erst so spät melde.

    Heißt das ich kann mit dem Teil nichts machen?

    Wenn ja,kann man das Teil den ohne Probleme weiterverkaufen?

    Muß ich dann irgendwas beachten?

    Wo bekommt man den günstig das "Alphacrypt Modul" her?

    Im übrigen finden ich beim normalen zappen gar keine Premiereprogramme.

    Muß ich erst einen Scan machen oder sind die automatisch da, wenn ich diese Modul und die Karte von Premiere habe?

    Erstmal danke und Gruß

    Tommy
     
  5. Henning 0

    Henning 0 Guest

    Klar kannst du mit dem Gerät Fernseh gucken. Wenn du kein DolbyDigital brauchst und am EPG nicht interessiert bist und dir der Anfang aufgenommener Sendungen nicht so wichtig ist und du bei den sonstigen Problemen nicht so kritisch bist, dann geht das.

    Statt verkaufen würde ich die Kiste so schnell wie möglich dem Händler zurückgeben - leider gibt es praktisch keine Alternativen...

    Ein Alphacrypt-Modul gibt es im Fachhandel (zur Not im Versand) Kostet 170-180 Euro - achte darauf, wirklich ein Original zu bekommen!

    Die Premiere Programme erscheinen erst nach einem Suchlauf mit Suche nach freien UND verschlüsselten Programmen.
     
  6. Dj Chappi_2

    Dj Chappi_2 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Kreis Borken
    Verkaufe einfach alles und seh zu das du ein Topfield 4000 oder 5000 und ein Alphacrypt bekommst. Beim 4000er geht dann mit sicherheit alles was jetzt nicht geht und noch viel mehr!
    Neue Software von März vorrausgesetzt.

    - unverschlüsselte Aufnahme von Pay TV
    (Abo vorrausgetzt)

    - seit dem Update keinerlei Aussetzer bei Aufgenommenen Sendungen (über Dolby Digital)

    - Vernünftiger EPG

    - Premiere Multifeed Option......

    [​IMG]


    Auch wenn es nicht den anschein hat, offizell ist der Receiver nicht Premiere geeignet. Mich würde es allerdings nicht wundern wenn Cappucino Kofler und Brüder auch so`n ding zu Hause stehen haben.

    Ein Alphacrypt Modul bekommt man manchmal auch schon für ca. 120€ bei Ebay. Soweit ich weiss erkennt man orginal Module daran, das ein Satelitten Update über den ORF Transponder möglich ist und beim Karten einschub nicht "Stocko" eingestanzt ist. Wenn ich hiermit falsch liegen sollte wird sich wohl einer melden...

    <small>[ 08. April 2004, 13:17: Beitrag editiert von: Dj Chappi ]</small>
     
  7. tommy4free

    tommy4free Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo DJ Chappi

    Mit dem "Teil" meinte ich nicht den Humax Receiver, sondern das Modul!

    Ich kann bis jetzt über dieses Gerät nichts negatives sagen, gestochen scharfes Bild und einwandfreien DD Ton über meinen Verstärker.

    Das Gerät ist aber auch erst seit einer Woche in meinem Besitz.

    Das der Topfield gut ist habe ich auch schon in anderen Foren gelesen.

    Wenn ich das richtig gelesen habe ist der 4000er ein Twinreceiver, oder?

    Den Singlereceiver von Topfield bekommt man doch nicht mit CI-Schacht?

    Ich meine sogar irgendwo gelesen zu haben, dass dieser baugleich ist mit dem Teil dass sie auch beim Praktiker verkaufen.

    Das Gerät hatte ich als Singlereceiver mit einem, für mein Befinden, sehr schlechtem Bild und einem Hubschrauber als Festplatte (zumindestens von der Geräuschentwicklung).

    Wenn ich mir die Bilder bei Ebay anschaue sieht dieser, zumindestens von den Bedienelementen und der Fernbedienung, 100% identisch aus.

    Na, ist ja auch egal.

    Ich möchte halt nur wissen ob ich das Modul ohne Probleme wieder vertickt bekomme.

    Bis denne

    tommy4free

    <small>[ 08. April 2004, 17:44: Beitrag editiert von: tommy4free ]</small>
     
  8. Dj Chappi_2

    Dj Chappi_2 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Kreis Borken
    Bei deiner Hubschrauber Festplatte hat es sich dann bestimmt um eine mit 7200U/Min. gehandelt. Eine 5600er ist natürlich leiser. Hast du bei den Händler kein Rückgaberecht?

    Schaut man bei Ebay nach "Bluecams" findet man auch welche, allerdings steht da das die Module für mehrere Verschlüsslungssystem programmiert sind. Ich schätze mal das es dann nicht mehr legal ist.

    <small>[ 08. April 2004, 20:18: Beitrag editiert von: Dj Chappi ]</small>
     
  9. tommy4free

    tommy4free Neuling

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Düsseldorf
    Habe den Satreceiver vom Praktiker auch wieder zurückgebracht und mir dann, wegen der guten Test's, den Humax gekauft.

    Bis jetzt habe ich es noch nicht bereut.

    Aber stimmt das denn, ist der Topfield baugleich mit dem Praktikerteil oder nicht?

    Im übrigen habe ich schon bei Ebay gesehen, dass die diese Module da auch verkaufen.

    Was meinen die eigendlich mit "nicht verheiratet"?

    Für mich sind das alles nur Böhmische-Dörfer.

    Na ja hoffendlich finde ich jemand der das Ding (Modul l&auml;c ) noch gebrauchen kann.

    Schönen Abend noch.

    Tommy

    <small>[ 08. April 2004, 23:03: Beitrag editiert von: tommy4free ]</small>
     
  10. Dj Chappi_2

    Dj Chappi_2 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Kreis Borken
    Den Receiver vom Praktiker kenne ich nicht. Kann sein das ein Topf 3000 drin steckt.

    "Verheiratet"???
    Ich glaub, wenn eine Abo Karte nur in ein bestimmten Receiver funktioniert nennt man das Verheiratet. Kann natürlich auch falsch sein, hab mal sowas in der richtung gelesen.
     

Diese Seite empfehlen