1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax CI 8100 PVR - Firmwareupdate

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von glueckauf71, 7. Januar 2005.

  1. glueckauf71

    glueckauf71 Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Ich bin der neue hier und wünsche allgemein einen schönen guten Morgen!

    Ichn seit ca. 1 1/2 JAhren einen Humax CI 8100 PVR und bin mehr oder weniger zufrieden. Nun sind mir allerdings doch einige Dinge aufgefallen die ein Update der Software nötig machen.
    Derzeit läuft der Humax mit NEO Rev. 1.0 / PTSCI 1.00.23 und der Loader Version h1.12

    - das EPG läuft mehr schlecht als recht
    - Aufnahmezeit der HDD ist pro Aufnahme auf max. 2h beschränkt
    - usw. usw.

    Nun bin ich ein ziemlicher Zeroplan was solche Dinge wie ein Update angeht und hoffe auf Eure aktive Hilfe. :winken:

    Könntet Ihr mir in ein paar einfachen Worten erklären, wie ich vorzugehen habe und was die Kardinalfehler bei einem Update sind?

    So frage ich mich z.B., ob der Humax während des Updates am Fernseher angeschlossen sein muss und ich den PC ins Wohnzimmer schleppen muss oder ob ich den Reciever in mein Arbeitszimmer schleppen kann, den Humax dort an meinen PC anschliesse und dann "irgendwie" das Update laufen lassen kann.
     
  2. bladerunner nl

    bladerunner nl Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    139
    Ort:
    Niederlande
    AW: Humax CI 8100 PVR - Firmwareupdate

    - Der Humax braucht nicht an Fernseher angeschlossen zu sein während den Update.

    - Kaufen sie die doch einfach einem längeren 0-modem Kabel, die länge ist egal.

    mfg
    Richard
     

Diese Seite empfehlen