1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax BTCI und Pioneer

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Earl2004, 15. März 2004.

  1. Earl2004

    Earl2004 Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Röthlein
    Anzeige
    Hallo!
    Habe hier mal gelesen das Der BTCI 5900
    nicht mit alles Dolby Digital Anlagen Tonaussetzer hat.
    Z.B. soll er keine Probleme mit einer Pioneer Anlage machen.
    Ist da was dran oder absoluter schwachsinn??
     
  2. glums

    glums Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Geesthacht
    Also ich habe einen Verstärker von Pionner und die aussetzter leider auch kauf dir lieber einen anderen Sat Receiver, weil bei Sat 1 hälst du es garnicht aus und bei Pro 7 und Premiere gehts. entt&aum


    MfG Glums winken
     
  3. Earl2004

    Earl2004 Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Röthlein
    Danke für deine schnelle Antwort.
    Aber ich wollt halt einen Receiver mit extra CL Schächten und er sollte natürlich auch Premiere tauglich sein.
    Den BTCI kriegt mit Premiere Film Abo Auch schon für 250 Euro.
    Gibt es vielleicht einen gleichwertigen??
    Habe gehört bei Premiere seien die Tonaussetzer relativ selten.
    Muss ich den Ton dann wieder neu einstellen wenn er mal ausgesetzt hat oder kommt er nach ca. 1 Sekunde wieder??
    Habe nämlich einen Nokia Mediamaster 9902 und der hat auch öfters bei Sat1 und Pro 7 solche Tonaussetzer. ca. alle 5 Minuten.
     
  4. glums

    glums Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Geesthacht
    Nein das brauchst du nicht der Ton kommt nach ner sec. wieder.
     

Diese Seite empfehlen