1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HUMAX BTCI-5900C nicht mehr unterstützt?

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von BabuNiki, 1. Mai 2007.

  1. BabuNiki

    BabuNiki Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2003
    Beiträge:
    203
    Ort:
    BERLIN Neu-Westend
    Anzeige
    Ich habe - noch - einen HUMAX Receiver BTCI-5900C. Vor ein paar Tagen bekam ich eine neue PREMIERE Smartcard zugeschickt und habe sie mir, der Anleitung folgend, durch einen Anruf bei PREMIERE freischalten lassen. Da ich auf meiner alten Karte auch eine Freischaltung für die - grundverschlüsselten - 'freien' Kanäle von Kabel Deutschland hatte, habe ich auch dort die Hotline angerufen. Die Freischaltung wurde ohne Murren auf meine neue Karte übertragen. Und nun kommt's:

    Die Freischaltung wurde nicht auf meinen o. a. Receiver durchgereicht. Nach vielen Anrufen - und vielen Euros - bei 0180-Nummern, wurde mir nun erklärt, dass nach einer Umstellung bei Kabel Deutschland Freischaltungen bei älteren Receivern nicht mehr funktioniere, mit Name der HUMAX Receiver BTCI-5900C. Ich solle mich doch an meinen Receiver-Hersteller wenden oder mir ein anderes Gerät zulegen.

    Wie immer sitzt der 'Konsument' am kürzeren Ende.

    BTW Ich habe 'mal bei HUMAX nachgeschaut: Ich habe auf meinem Receiver die neueste Software (HQBC 1.00.17), die laut HUMAX ("Parental control issue in KDG network has been fixed") das genannte Problem beheben soll.

    Weiß jemand Rat?

    BabuNiki
     

Diese Seite empfehlen