1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax 9700C - Trennen vom Stromnetz

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von AleP, 28. November 2007.

  1. AleP

    AleP Neuling

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    da KabelBW das Verschlüsselungssystem wechselt, muss ich wohl einen Humay 9700C anschaffen. Doch m.E. ist der Stromverbrauch im StandBy relatviv hoch.

    Was passiert denn, wenn ich das Gerät "hart" vom Stromnetz trenne (also über eine schaltbare Stromleiste)?
    Geht die Senderprogrammierung oder die Zeiteinstellung verloren? Oder bleibt alles erhalten?

    Danke für die Antworten

    Alex
     
  2. Sary

    Sary Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Beiträge:
    219
    Ort:
    BW
    Technisches Equipment:
    Humax PDR 9700C
    Humax iHD Fox-C
    Samsung I560G
    Technisat digital PR-K
    Dream 800
    AW: Humax 9700C - Trennen vom Stromnetz

    Moin,

    da passiert gar nichts. Ich habe den auch an einer schaltbaren Steckdosenleiste dran.

    Der Humax hat aber auch einen Netztschalter am Gerät, da bräuchteste die schaltbare Stromleiste nicht extra.:)
     
  3. AleP

    AleP Neuling

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Humax 9700C - Trennen vom Stromnetz

    Na super, das ist schonmal ein positiver Aspekt von der Kiste.

    Ursprünglich wollte ich ja einen Topfield, aber da KabelBW umstellt, bleibt nur der Humax übrig....
    Gibts denn noch mehr positive Features, wo der Humax besser als der Topfield ist?
     
  4. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Humax 9700C - Trennen vom Stromnetz

    Das kommt darauf an... Aber da du ja keine Alternative hast, ist es sowieso irrelevant. In den Nagra-Netzen gab es durch das integrierte Nagra-CAS den Vorteil der parallelen Entschluesselung von beliebigen Sendern/Kanaelen. Der Hummy laeuft sehr stabil und ohne Probleme, aber er hat auch keine "spektakulaeren" Eigenschaften..

    Ob die allerdings das CAS Videoguard-Update gleich am Angfang so hinkriegen ist die Frage... Ich frage mich ebenfalls, ob das System wirklich so flexibel ist. KabelBW und andere koennen ja versprechen was sie wollen, nacher sagen die einfach "nein geht nicht" und basta...
     

Diese Seite empfehlen