1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax 9700c, EPG nur sehr langsam

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von kater.vater, 27. Dezember 2006.

  1. kater.vater

    kater.vater Neuling

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo alle zusammen!
    Ich bin seit ein paar Tagen stolzer Besitzer eines Humax 9700c. Nach den ersten Eindrücken kann ich nur sagen, ein tolles Gerät! Was allerdings nicht so funktioniert ist das EPG. Es braucht ewig bis alle Sender von "vorn bis hinten" gefüllt sind! Die aktuelle Uhrzeit geht relativ schnell aber dann dauert es, wenn überhaupt was kommt. Ist das eine Einstellungssache? Die Bedienungsanleitung taugt ja nur um den Kamin anzuheitzen. Oder kann mir einer von euch vieleicht erklären warum ich den Receiver zu einer bestimmten Zeit automatisch ein- und wieder ausschalten soll?
     
  2. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.625
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Humax 9700c, EPG nur sehr langsam

    Leider ist der EPG tatsächlich so langsam. Allerdings ist zu beachten, dass immer nur die Sender die auf einem Kanal liegen aktualisiert werden. Um bestimmte Infos schneller zu erhalten im EPG einfach auf den Sender schalten, dessen Infos man will. Dann geht das schneller!

    Verstehe die Frage nicht! :eek:
     
  3. Kuki

    Kuki Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2006
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Kiel
    Technisches Equipment:
    Humax 9800C
    D-BOX1
    (Premiere Komplett)
    (Kabel Digital Home)
    AW: Humax 9700c, EPG nur sehr langsam

    Hi,

    diese Funktion finde ich gar nicht so schlecht, wenn man direkt über ein externes Gerät etwas aufnehmen möchte. Wenn ich zum Beispiel eine Sendung live, direkt auf meinen DVD-Recorder über den Scartausgang des Humax aufnehmen möchte, dann stelle ich den Humax so ein, dass er sich zur Zeit der Sendung auf dem entsprechenden Programm einschaltet und später wieder aus. Vorsicht eine eventuelle Pinabfrage, bei einer jugendgeschützen Sendung macht die Aufnahme aber zu nichte.
    (Der DVD Recorder ist entweder über Timer auf die gleichen Zeiten programmiert, oder über die Linkfunktion; ist z.B. beim Panasonic vorhanden; auf Aufnahme geschaltet, solange ein Videosignal am Scartanschluß ansteht)

    Eine weitere Anwendung ist zum Beispiel auch beim Kopieren von der Humaxfestplatte auf eine DVD sinvoll. Ich stelle den Humax auf abspielen, und das Aufnahmegerät auf Aufnahme, und der Humax ist so eingestellt, dass er sich nach dem Abspielen abschaltet.
    (So richtig abschalten tut sich die Kiste sowieso nicht, und der Lüfter bleibt bei mir immer an. Aber der Humax bleibt nicht sinnlos auf einem Programm stehen, und rödelt nicht dauernd mit dem Timeshiftbuffer auf der Festplatte rum. )

    Gruß Kuki
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2006

Diese Seite empfehlen