1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax 9700 Sat und Arena

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von grisu63, 9. Mai 2006.

  1. grisu63

    grisu63 Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2001
    Beiträge:
    198
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Technistar s3 Isio
    Anzeige
    Hallo,
    ich besitze 2 Humax PDR9700 und beabsichtige Arena zu abonnieren.
    Muss ich noch etwas zusätzlich investieren, und wenn ja wieviel wofür, oder reicht der eingebaute Kartenleser zum Entschlüsseln.
    Von Arena bekomme ich keinerlei Antwort.
    Ich muss nicht unbedingt die Premierekarte weiternutzen, sondern könnte auch damit leben, die Karte zu wechseln, bzw. in meinem Zweithumax für Arena zu nutzen!
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Humax 9700 Sat und Arena

    Sat - oder Kabelempfang ?

    Bei Satempfang benötigst Du ein Cryptoworks-taugliches CI-Modul.


    Bei Kabelempfang ist er bei den großen Kabelnetzbetreibern (ish, iesy, Kabel-BW, KabelDeutschland) aller Wahrscheinlichkeit nach tauglich. Allerdings stehen die Einspeiseverträge für KabelDeutschland und Kabel-BW noch nicht. Deswegen unter Vorbehalt.
     
  3. Floydian

    Floydian Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    87
    AW: Humax 9700 Sat und Arena

    Ich habe in diesem Zusammenhang mal eine Frage: Laut diesen Angaben http://www.sat-module.de/problem_modul_3.php hat der pdr 9700 Probleme mit dem Cryptoworks-Modul. Kann das jemand bestätigen oder entkräften?
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Humax 9700 Sat und Arena

    Der Humax 9700 Sat ist wohl nicht ganz unproblematisch - aber generell arbeitet er wohl auch mit Cryptoworks-tauglichen Modulen zusammen.

    Siehe hier oder hier.

    Probleme scheint es z.B. beim easy.tv Modul teilweise zu geben, wenn die Premiere Karte im internem Kartenleser steckt. Nimmst man sie einmal raus, geht's dann teilweise.

    Keine eigenen Erfahrungen. Nur aus ein paar Threads rausgelesen...
     
  5. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.986
    Ort:
    Telekom City
    AW: Humax 9700 Sat und Arena

    ... wenn ich ergänzen darf:
    Allerdings stehen die Einspeiseverträge für KabelDeutschland und Kabel-BW offiziell noch nicht ;)
     
  6. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Humax 9700 Sat und Arena

    Wenn sie offiziell noch nicht stehen, dann heißt das nichts weiter, als das jemand gehört hat, dass sie stehen sollen. Gehört haben in der Vergangenheit schon viele vieles. Und Hotlines erzählen noch viel mehr, wenn der Tag lang ist.

    Solange es nicht zumindest eine belegbare Quelle aus der Presse gibt, ist sowas für mich nicht mehr als Spekulation.

    Davon ausgehen, dass Verträge kommen, würde ich auch.
    Es sei denn Kofler präsentiert plötzlich doch noch eine Hintertür in den nächsten Tagen. Dann ergäbe sich ggf. für KabelDeutschland/Kabel-BW nicht mehr der Vorteil...

    Am besten man wartet bei nicht eindeutigen Situationen noch mit dem Arena Abo. Der Mai ist noch lang und wenn man bei Satempfang nicht unbedingt das Arena+tividi Abo abschließen will, hat ein früher Abschluss eh' keinen Vorteil und man kann bis zum ersten Spieltag der neuen Saison mit dem Abo warten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2006

Diese Seite empfehlen