1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax 8100 Ci

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von avfm, 27. März 2005.

  1. avfm

    avfm Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    vieleicht kann mir ja einer helfen, ich wollte auf mein 8100 ci ohne Festplatte ein neues Update aufspielen und hab auch was bekommen von Humax, aber für das Festplattenteil: Loader 1.14, Firmware PTSCI10107 und noch eine unidentifizierte Datei. Sollte angeblich auch funktionieren laut Humax Hotline.
    Aber jetzt hat es die SysID überschrieben und ich kann es nicht mehr rückgängig machen.
    Gibt es da noch eine Lösung dafür um das ganze wieder zu ändern ?:confused:

    Danke

    avfm
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2005
  2. avfm

    avfm Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Humax 8100 Ci

    So, kleines Update:

    Mein Humax CI-8100 läuft wieder :rolleyes: wenn auch mit Umwegen: Wie ich festgestellt habe, war bei den Dateien der Humax-Hotline ein .hdf-File dabei, welches die SysID des Recievers auf 1561.0000 gesetzt hat. Wird wohl beim Festplattenreciever gebraucht, um die aktuellste Firmware aufzuspielen.

    Ich habe dann versucht, die originale SysID mit Hilfe einer .hdf-Datei aus Nostromos IDSmart wiederherzustellen. Aber der Humax nimmt das so erstellte ID-File komischerweise nicht an. Ich habe dann die Originalfirmware mit IDSmart auf SysID 0000.0000-FFFF.FFFF gesetzt, damit ich wenigstens wieder fernsehen kann.

    Nun habe ich aber immernoch die falsche SysID auf meinem CI-8100, nämlich 1561.0000 statt 1201.0000, kann mir da jemand helfen?

    Das .hfd-File, welches die SysID auf 1561.0000 gesetzt hat ist 80 Byte groß, das mit IDSmart erstellte File hat nur 30 Byte. Liegt hier der Fehler?

    Gruß
    avfm
     

Diese Seite empfehlen