1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax 5400 - mit Z, ohne Z etc ???? Anfänger ....

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von zimwest, 3. Januar 2006.

  1. zimwest

    zimwest Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo Leute
    bin ein totales Laie auf dem Gebiet. Habe überhaupt keine Ahnung...
    Interessiere mich für den Humax 5400, weil ich gehört habe, der sei so das beste von wegen Pay TV.
    Das ganze fing damit an, dass ich "blind" ein Zeta Cam Blue gekauft habe und dachte ich schieb es einfach in unseren Hyundai und das klappt...Pustekuchen....
    Der Händler sagte, dass das auch unmöglich sei... ich solle einen Humax 5400 kaufen oder ein günstigeres Gerät von Kaon, was aber auch alle Cams liest.
    Hab mich dann mal erkundigt und diverse Fragen:
    1. Was bedeutet das Z beim Humax? Bzw. ohne Z?
    2. Was bedeuten die ganzen Softwarekürzel T.Oh, H.Ot, Loader 2.08 usw?
    3. Was kann ich mit dem Humax machen wenn er gepacht ist? Brauch ich dann das Zeta Cam noch??? Könnte es sonst noch zurückgeben....
    4. Und was kann erw as ein billiges Gerät (also der Kaon) nicht kann?

    Wie gesagt, hab überhaupt keine Ahnung - bitte nicht lachen :eek:

    Achso nochwas, was ist besser Astra oder Hotbird?
    Haben derzeit unsere Anlage auf Astra stehe, überlegen aber sie auf Hotbird zu drehen.

    Danke.
    Gruß zimwest
     
  2. Charlie24

    Charlie24 Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    929
    Ort:
    Regensburg
    AW: Humax 5400 - mit Z, ohne Z etc ???? Anfänger ....

    Humax 5400 ohne Z ist die älteste Bauserie. Hier kann man die Firmware einfach über die RS232-Schnittstelle via Nullmodemkabel ändern

    Beim 5400Z geht das nur noch, wenn vorher der Original-Bootloader durch einen Bootloader des 5400 ersetzt wurde (H 2.08). Dieses Gerät darf man deshalb nur kaufen, wenn bereits der Loader H 2.08 installiert ist.

    Die ToH (Tux on Humax)- Firmware ist eine Alternativfirmware, die den Humax 5400/Z u. a. tauglich für Premierekarten macht.
    Angaben wie "ToH3.3_HoT6.4" sind nichts anderes als Versionsbezeichnungen für diese Firmware.

    Er kann in Bezug auf Pay-Tv relativ viel, dass sollte dir aber dein Händler erklären oder auch vorführen können.

    Wenn du nur Astra oder nur Hotbird empfängst, wirst du allerdings m. E. enttäuscht sein. Solche aufgemotzten Receiver machen nur dann richtig Sinn, wenn man zumindest diese beiden Satelliten empfangen kann. Noch besser ist, man hat auch noch Hispasat im Visier.

    Was der Kaon kann, weiß ich nicht.

    Ein Zetacam sollte man im Humax zusätzlich betreiben können, ich habe allerdings kein solches Teil.

    mfg
    Charlie24
     
  3. zimwest

    zimwest Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Humax 5400 - mit Z, ohne Z etc ???? Anfänger ....

    Hallo
    Danke erstmal für die Infos. Hat mich schonmal etwas schlauer gemacht.
    Okay, dann lohnt der sich sicher für uns nicht. Wegen den Satelliten meine ich.

    Vorallem denke ich, wenn dass HDTV mal durch ist braucht man eh wieder einen neuen, im Moment sind die ja noch nciht so lohnenswert. Oder sehe ich das falsch?

    Das das ZetaCam läuft denk ich schon ,aber die Frage ist, ob ich es noch BRAUCHE wenn ich einen Humax habe... ;-)

    Von dem Hyundai HSS 820 HCi hast Du nicht zufällig Ahnung? Vielleicht krieg ich den ja doch noch dazu das ZetaCam zu schlucken....würd mich vorerst ja auch schonmal weiterbringen

    Danke sehr.
    Gruß zimwest

    P.S. Ist mir gerade noch eingefallen. Kann der Humax mit einem schwachen Signal umgehen?
    Unser Signal macht manchen Receivern schwer zu schaffen... haben deswegen schon einen umgetauscht (damals gegen den Hyundai, der packt das komischerweise) Beim Humax 8100 steht dabei, dass er auch bei schwachem Signal alles rein kriegt, beim 5400 hab ichs nicht gefunden... Danke :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2006

Diese Seite empfehlen