1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax 5400 IRCI

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von luluche, 23. Dezember 2005.

  1. luluche

    luluche Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Heu Zäme

    Ich habe eine Humax 5400 und habe die Software TOH 3.3 Version 6.0 eingespielt. Wenn ich die Programme Multivision anwähle oder ORF oder die SRG dann geht nichts auf.
    Frage: brauche ich mit dem TOH eine Karte dafür oder funktionniert diese SW wie ein UCAS?
    2. bei der Konfiguration, muss ich beim CAID den Wert CARD + EMU oder etwas anderes selekterien.

    Vielen Dank für Eures Feedback.

    Gruss
     
  2. Charlie24

    Charlie24 Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    929
    Ort:
    Regensburg
    AW: Humax 5400 IRCI

    Ich glaube nicht, dass deine Fragen hier in deinem Sinne beantwortet werden können.

    Alle von dir genannten Sender sind verschlüsselt. Zum Empfang benötigt man in der Regel eine Smartcard des jeweiligen Anbieters, die, was den ORF oder die SRG angeht, nur unter bestimmten Bedingungen erhältlich ist.

    Der Humax 5400 ist ein Irdetoreceiver und kann ohne zusätzliche CI-Module mit keiner der Originalsmartcards der von dir genannten Sender umgehen.
    Er hat ein integriertes Irdeto-Allcam-Modul, dass auch für Original-Premierekarten geignet ist.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieser Receiver ohne Karte irgendwelche Sender entschlüsseln kann.

    mfg
    Charlie24
     

Diese Seite empfehlen