1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax 5400: DiSEqC C wird nicht angesprochen

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Dixie, 28. November 2005.

  1. Dixie

    Dixie Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    1.209
    Ort:
    Nürnberg
    Anzeige
    Nachdem ich meine Satellitenanlage ein wenig erweitert habe, habe ich mit meinem Humax 5400, auf dem die neueste Software läuft und der sonst nie Probleme gemacht hat, folgenden Ärger:

    Meine Anlage ist zur Zeit so konfiguriert: DiSEqC A: Astra 1, DiSEqC B: Hotbird, DiSEqC C: Kopernikus, DiSEqC D: frei (wird bald mit Astra 2D belegt), Schalter: Spaun 411.

    Im Installationsmenü habe ich alles genau nach Vorschrift eingestellt (Antenne 1: Astra 1, DiSEqC A usw.), und Astra und Hotbird werden auch problemlos angesprochen. Jedoch weigert sich der Humax, auf Kopernikus umzuschalten, und bleibt statt dessen auf Astra 1 (angezeigt wird aber, daß er angeblich umgeschaltet hätte, was er aber nicht tut; auf Hotbird/Antenne 2/DiSEqC B schaltet er anstandslos um). Sämtliche Einstellungen habe ich immer wieder kontrolliert: Antenne 3 und DiSEqC C sind eigentlich korrekt konfiguriert.

    Um sicherzustellen, daß es nicht am Spaun 411 liegt, habe ich meinen Billigbilligbillig-Receiver von Aldi angeschlossen, und siehe da: Alles wird perfekt angesprochen, auch die Umschaltung auf Kopernikus läuft problemlos. Daran kann es somit nicht liegen.

    Hat der Humax 5400 irgendein bekanntes Problem mit 4/1-Schaltern, und weiß irgend jemand, wie ich es beheben könnte?

    Langsam bin ich am Verzweifeln ...

    Vielen Dank im voraus!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2005
  2. Charlie24

    Charlie24 Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    929
    Ort:
    Regensburg
    AW: Humax 5400: DiSEqC C wird nicht angesprochen

    Was verstehst du denn unter "neuester Software"?

    Die wirklich neueste Software stammt von gestern Abend!

    mfg
    Charlie24
     
  3. Dixie

    Dixie Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    1.209
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Humax 5400: DiSEqC C wird nicht angesprochen

    Die ist auch drauf. :)
     
  4. Charlie24

    Charlie24 Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    929
    Ort:
    Regensburg
    AW: Humax 5400: DiSEqC C wird nicht angesprochen

    Da ich nur zwei Satelliten habe, kann ich dein Problem leider nicht simulieren. Spaun habe ich auch nicht im Einsatz.

    Was kannst du versuchen?

    1. Im ToH-Menü unter Config die Einstellung "Send Diseq Twice .." auf OFF stellen.

    2. Deine Settings auslesen und die Antennenkonfiguration am PC überprüfen, um sicher zu gehen, dass Kopernikus auch wirklich korrekt konfiguriert ist.

    mfg
    Charlie24
     
  5. Dixie

    Dixie Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    1.209
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Humax 5400: DiSEqC C wird nicht angesprochen

    Genau das war die Lösung! Ich hätte aber nie gedacht, daß der Spaun 411 das nicht verträgt. Aber jetzt klappt alles bestens.

    Vielen Dank! :)
     

Diese Seite empfehlen