1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax 4tune iptv

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Thomas711, 6. Januar 2021.

  1. Thomas711

    Thomas711 Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Morgen in die Runde,

    Bin absoluter Neuling im Bereich iptv.

    Besitze den Humax 4 tune Receiver , laut Beschreibung Quad Tuner uns über iptv im ganzen Haus möglich über Netzwerk auf diversen Geräten zu schauen. Leider wird die HD+ Connect Funktion nicht mehr unterstützt. Wie kann ich denn nun auf anderen Geräten , wichtig erstmal andere Fernseher , das IP Signal empfangen ? Welche Geräte sind erforderlich ?
    Der 4tune ist im Heimnetz per Powerline angebunden wird auch von der Fritzbox erkannt . Benötige nur Empfänger für TV und mobile Geräte. Die Anleitung vom Gerät hilft leider nicht.

    Grüsse und danke
     
  2. Lindemann

    Lindemann Senior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2013
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    53
    Sat oder Kabel Empfang ?
    ein ordentlichen e2 Receiver würde es richten.
     
  3. Thomas711

    Thomas711 Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    SAT Empfang. E2 Receiver für sie anderen Geräte ? Oder als Ersatz für den Humax ?
     
  4. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    17.245
    Zustimmungen:
    979
    Punkte für Erfolge:
    123
    Den HUMAX 4tune am besten entsorgen, zusatzkostenfreies HD+ Pay-TV in Extra-Räumen wurde ursprünglich zugesagt. Zuerst hatte dann RTL die Mehrfachnutzbarkeit seiner HD-Programme mit dem 4Tune widerrufen u. technisch verhindert, funktioniert Pro7-Sat1 HD nicht mehr?
    Im oben verlinkten Schaubild zum GigaBlue wird die Parallelnutzung mit weiteren IPTV-Receivern an mehreren TV-Geräten dargestellt (unterschiedliche Pay-TV Programme auch ohne Sat-Zuführung in weiteren Räumen möglich).
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2021
  5. Thomas711

    Thomas711 Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Entsorgen ist keine Option da er neu ist o_O mit dem HD+ ist blöd aber mir reicht es wenn ich alle Sender incnormaler Bild Qualität in den Räumen habe muss kein HD sein. Geht das nicht mit dem Humax ?
     
  6. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    17.245
    Zustimmungen:
    979
    Punkte für Erfolge:
    123
    Das sollte der HUMAX-Service erklären können, hatte das "HUMAX IPTV-System" nach dem Kauf überhaupt schon bei Dir funktioniert?
     
  7. Thomas711

    Thomas711 Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich könnte es ja nicht testen. Ich weiss ja nicht Mal wie . Anleitung gibt es keine nur ein Verweis auf HD+ Connect App , das es diesen Support aber nicht mehr gibt könnte ich recherchieren. Damit ist mobiles streamen womit immernoch geworben wird raus. Bin jetzt auf der Suche nach einem iptv clienten der das Signal vom 4tune der als Server läuft auffängt und an meinen TV in der erste Etage weiter gibt. Die h1 gibt es ja auch nicht mehr. Also kurz und knapp benötige ein passendes Gerät das ich mit TV verbinde um kabellos oben TV gucken zu können.