1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Hubble" meldet sich mit Foto kollidierender Galaxien zurück

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. Oktober 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.084
    Anzeige
    Garching/Hamburg - Wenige Tage nach dem Neustart seiner Reserveelektronik hat sich das "Hubble"-Weltraumteleskop mit einem schillernden Galaxienfoto zurückgemeldet.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: "Hubble" meldet sich mit Foto kollidierender Galaxien zurück

    Da kann man nur hoffen, dass das nicht so schnell mit unserer Milchstrasse passiert. Wenn doch, dann sind unsere Probleme auf diesem Planeten absolut bedeutungslos geworden.

    Mich hätten ein paar Aufnahmen interessiert.
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: "Hubble" meldet sich mit Foto kollidierender Galaxien zurück

    Andromeda kracht in uns rein, und zwar relativ bald.
     
  4. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.444
    AW: "Hubble" meldet sich mit Foto kollidierender Galaxien zurück

    Relativ bald, das heisst dann in einigen 100 Mio. Jahren. Ich denke, das können wir in Ruhe aussitzen und in aller Ruhe noch einen Kaffee aufsetzen und auch vielleicht noch einen Kuchen backen.
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: "Hubble" meldet sich mit Foto kollidierender Galaxien zurück

    6000 Mio. Jahre.

    Zumal dieser Planet nur noch 30 Jahre bleiben muss. Dann hat er ausgedient und kann weg.
     
  6. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: "Hubble" meldet sich mit Foto kollidierender Galaxien zurück

    Wann kommt der erste Blockbuster, in dem irgendwelche patriotischen Amerikaner (angeführt von Will Smith) die Galaxis retten?

    Im arte Spätprogramm gabs ja schon die Version in der die Kollision mittels Ausdruckstanz dargestellt wurde, begleitet von einer Improvisation für Harfe und Cello.
     
  7. Thorsten Berlin

    Thorsten Berlin Gold Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Berlin
    AW: "Hubble" meldet sich mit Foto kollidierender Galaxien zurück

    Zwei Milliarden Jahre, nicht sechs. Vorher wird sich die Sonne aber bereits in einen roten Riesen verwandelt und die Erde verbrannt habem.

    Naja und bei der Kollision wird gleich das gesamte Sonnensystem in die Aussenbereiche der neu entstehenden Galaxie geschleudert.

    Lehman Brothers, Kaupthing Edge und die CO2-Bilanz irgendwelcher Spritfresser sind also im Vergleich relativ harmlos.
     
  8. Thorsten Berlin

    Thorsten Berlin Gold Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Berlin
  9. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: "Hubble" meldet sich mit Foto kollidierender Galaxien zurück

    Vieleicht können wir in 2 Mrd Jahren die Erde einfach in ein anderes Sternensystem beamen. Dann würde sich die Thematik "roter Riese" ja in Wohlgefallen auflösen.
    :cool:
     
  10. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: "Hubble" meldet sich mit Foto kollidierender Galaxien zurück

    In 2 Mrd. Jahren sind wir nur noch Energie.

    Würde gerne mal wieder Bilder vom Pluto sehen.
    Aber New Horizons befindet sich bis 2015 im interplanetaren Raum und ist im "Winterschlaf".Die letzten Aufnahmen sind von 2007.
    Auch der Hammer ist,das die Bilder erst 90 Tage (Mitte April 2015) vor Erreichen des Pluto (14.Juli 2015) eine bessere Auflösung haben als die des Hubble Teleskop... :eek:
     

Diese Seite empfehlen