1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HTPC Win7 oder Linux

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von ChromDav, 25. Januar 2012.

  1. ChromDav

    ChromDav Neuling

    Registriert seit:
    25. Januar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich wollte mich grundlegend über die Erfahrungen mit HTPC erkundigen.
    Fährt man mit Win7 oder Linux besser?

    Ich möchte einen HTPC für Satelitenempfang.
    Ich möchte die Sendungen aufnehmen (auch private Sender Pro7, RTL...)
    Dafür würde ich mir eine DVB-S2 mit double-tuner (zum Aufnehmen und Fernsehen zugleich) kaufen.

    Ich wünsche mir eine Lösung die einem normalen TV mit Set-top-box gleich kommt was die Qualität angeht. Also schnelles schalten, ordentliche Oberfläche und gute und ruckelfreie Bildqualtät.

    VDR's sind immer Linuxbezogen, habe ich das richtg verstanden?

    Vielen Dan für Eure Hilfe,

    ChromDav


    EDIT:

    Grundlegend fände ich de Funktion des Xtrend 9200 (-> her) so ganz gut, nur etwas offener wäre super, so dass man noch etwas zusätzliches installeren könnte (Maus, Tastatur, andere Software, Browser).

    Gibt es eine Lösung die so etwas bietet, bzw. kann man dieses Gerät an einen existierenden HTPC anbnden, so dass die Ausgabe über den HTPC auch neben einem Browser erscheint?

    Danke, ChromDav
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2012
  2. h2d

    h2d Guest

    AW: HTPC Win7 oder Linux

    Ich würde es mit Linux versuchen. Dabei ist Ubuntu zur Zeit die modernste Distribution mit seinen diversen Desktops. Bei OpenSource sparst Du viel Geld. Angefangen vom Betriebssystem bis hin zu diversen Anwendungen. Es gibt bereits mehrere Lösungen für dein Thema.

    Zum Thema Mediacenter ist der Einstieg hier.
    Oder Google suchen mit "ubuntu htpc"
     
  3. masterandy

    masterandy Silber Member

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    HTPC mit Win7 Mediacenter DVB-S
    Selfsat H30D4
    AW: HTPC Win7 oder Linux

    Eindeutig Windows7 mediacenter oder DVB-Viewer. Einfach zu konfigurieren und man brauch keine Linuxkenntnisse.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.934
    Zustimmungen:
    3.527
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HTPC Win7 oder Linux

    Also das Mediacenter von Windows7 finde ich absolut grottig sehr sehr umständlich (schon bei DVB-T).
    Den DVB Viewer kenne ich nur in einer sehr alten Version (lief damals aber nicht mit meiner Hardware) der scheint aber deutlich besser zu sein.
    Ansonsten besser Linux. Kenntnisse braucht man von Linux da auch keine.
     
  5. frasier

    frasier Junior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: HTPC Win7 oder Linux

    Genau,

    Linux Kenntnisse braucht man da nicht. :rolleyes:

    Gerade für Anfänger ist das Windows 7 Mediacenter sehr gut, ich persönlich benutze den DVBViewer (Koste aber 15,- €) in aktueller Version, Multituner + CI Unterstützung, Netzwerkfähig, super Webinterface, Streaming ins Netz auf Iphone, IPAD, Android Handys .... einfach ein Traum. Da muss man aber eventuell schon ein bisschen konfigurieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2012
  6. Ratbert

    Ratbert Senior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HTPC Win7 oder Linux

    Du solltest dir auch überlegen ob du mit dem HTPC auch Blu-Rays abspielen willst, dann kommt nur Windows in Frage.
    Ich verwende auch Windows 7 und den DVBViewer und bin damit sehr zufrieden.
    Zum Blu-Ray abspielen verwende ich noch ArcSoft TotalMedia Theatre, so brauche ich für alles nur noch 1 Gerät.
     
  7. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.737
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: HTPC Win7 oder Linux

    ..und wenn auch 3D-TV gesehen und gespeichert werden soll, gibt es mit Win7-PC und DVBViewer schöne Möglichkeiten, wenn man nicht gerade PC-Laie ist:
    STEREOFORUM • Thema anzeigen - 3D-TV live mit Windows 7-PC
     

Diese Seite empfehlen