1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HTPC Komponenten Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von The Gunner, 31. August 2010.

  1. The Gunner

    The Gunner Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo Freunde

    Ich möchte mir einen HTPC zusammenbauen. Der HTPC wird an DVB-C angeschlossen, später dann an DVB-S und er wird mit einen Panasonic P50V20 Plasma per HDMI verbunden. Es werden die integrierten Boxen des Plasmas oder eventuell noch ein kleines 2.1 System verwendet.

    Folgende Funktionen soll der HTPC haben:

    - Fernseh schauen, auch in HD, später mit DVB-S auch mit Twin Tuner, also gleichzeitig eine Sendung aufnehmen und eine andere schauen.

    - Filme abspielen, auch Bluray und HD Filme

    - Musik abspielen (selten)

    - Fotos betrachten (selten)

    Ich habe nu noch einige Fragen zu den Komponenten, die ich der Übersicht zu liebe gruppiert habe. Ich hoffe, dass mir geholfen werden kann. Morgen werden ich den PC dann zusammenstellen. Der PC sollte nicht zu teuer werden, aber dennoch sollte alles funktionieren. Die Limite ist etwas 700 CHF (650 Euro).



    Netzwerk/Steuerung

    Der Fernseher steht im Dachgeschoss. Den HTPC würde ich aber gerne im Keller platzieren beim Server. Er hat natürlich Netzwerkanschluss.

    Ist es möglich das Videosignal über eine so grosse Distanz zu übertragen? Und ist es möglich den PC vom Dachgeschoss aus per Fernbedienung zu steuern? Eventuell per Funk oder per Infrarot über das Netzwerk?

    Dies hat Einfluss auf das Gehäuse. Wenn ich den PC im Keller stationieren könnte, würde ich ein normales Tower Gehäuse nehmen, ansonsten müsste ich wohl ein schöneres HTPC Gehäuse wählen. ;)


    Grafik

    Die onboard Grafik sollte genügen, oder? Spiele werden ja keine gespielt. Und würdet ihr Nvidia oder Ati für die onboard Grafik (oder Grafikkarte) nehmen? Ich tendiere zu Nvidia.


    Mainboard

    AMD oder Intel Chipsatz bzw. CPU? Und genügt ein Dual-Core oder doch ein Quad Core?


    Lüfter

    Die Grösse und Anzahl der Lüfter hängt ja dann vom Gehäuse ab. Welche Marke würdet ihr für die Lüfter und den CPU Kühler nehmen? Ist Arctic Cooling ok? Der PC sollte leise sein. Den CPU Lüfter werde ich austauschen.


    RAM

    Genügen 2GB RAM oder doch 4GB?


    Festplatte

    2x 500GB ist wohl besser als 1x 1TB, oder? Also v.a. wenn ich später twin Sat habe und gleichzeitig eine Sendung aufnehmen und eine andere schauen möchte. Genügen 5400 rpm oder doch besser 7200 rpm? Wie gesagt sollte der PC möglichst leise werden.


    TV Karte

    Was für eine DVB-C Karte, die auch HD kann, würdet ihr empfehlen? Ich komme aus der Schweiz und habe Cablecom Kabelnetz. Die Umschaltzeiten der Sender sollten möglichst kurz sein und die Bildqualität natürlich gut. ;)


    Fernbedienung

    Ist die Fernbedienung und ein Empfänger bereits bei der TV Karte dabei oder wie regelt man das? Was für einen Empfänger würdet ihr ansonsten empfehlen?


    BluRay/HDDVD

    Ist BluRay oder HDDVD mehr verbreitet bzw. für welches Format sollte man sich einen Brenner bzw. Player kaufen?


    Das wäre vorläufig alles. Ich freue mich auf eure Antworten. Vielen Dank.

    Viele Grüsse und eine schöne Woche.
     
  2. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: HTPC Komponenten Kaufberatung

    Deine Gedanken sind ja gut, aber dieser Satz. ?????

    Ein HTPC gehört dorthin, wo der TV steht. Über Netzwerk bekommst Du alle Daten über größere Entfernungen übertragen, aber mit HDMI nicht und der Rückkanal fehlt auch.
    Die TV-Karte kann aber auch im Server im Keller verbaut sein und läßt sich dann vom HTPC bedienen.
    HD-DVD gibt es nicht mehr. Aber es macht auch nicht mehr Sinn überhaupt etwas zu brennen, da sich ja alles auch vom Server direkt abspielen läßt.
    Ich denke eine PS3 zur Blu-Ray-Wiedergabe und etwas spielen macht es auch und für TV, Musik, Bilder reicht auch ein Netbook mit HDMI-Ausgang.

    Gruß Stephan
     
  3. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.029
    Zustimmungen:
    135
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: HTPC Komponenten Kaufberatung

    Gruss
    Mangels
     
  4. The Gunner

    The Gunner Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HTPC Komponenten Kaufberatung

    Vielen Dank.

    Jetzt ist soweit alles geklärt bis auf eine kleine Frage zum Mainboard. Ein Mainboard mit Intel Chipsatz kann also sicher HD Filme und HDTV flüssig abspielen? Ansonsten kann ich mir auch einen AMD CPU mit AMD Board kaufen und dazu eine externe Grafikkarte, wenn ich sowieso eine brauchen würde.

    Zur Frage wegen der Fernbedienung mache ich dann einen neuen Thread auf.

    Ich werde hier dann meine Zusammenstellung posten.
     
  5. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.029
    Zustimmungen:
    135
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: HTPC Komponenten Kaufberatung

    Also, eine gute AMD CPU und eine PCI-Grafikkarte sind meiner Meinung nach die bessere Lösung als On-Board-Grafik. Da stellt sich dann auch noch das Problem des HDMI-Ausgangs /DVI Ausgangs mit Unterstützung des HD-Kopierschutzes. Sonst klappt das nicht mit dem HD-Material auf den LCD etc.


    edit :
    HD Material- Zuspielung über das Netzwerk wird sicher nicht funktionieren, wenn es sich bei der Quelle um eine Blu-Ray oder eine HDDVD handelt, da diese meist mit Kopierschutz versehen sind. Das klappt nur über HDMI.
    Gruss
    Mangels
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. September 2010
  6. ogni

    ogni Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  7. Gartendeko

    Gartendeko Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Sanyo Z700
    JBL
    AW: HTPC Komponenten Kaufberatung

    @ogni
    In den zotac mini pc zbox id34 bekommst Du aber keine PCI TV-Karte rein ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2010
  8. ogni

    ogni Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HTPC Komponenten Kaufberatung

    stimmt, aber ich denke ich kann mit usb versionen leben - hoffentlich reicht die leistung dafür aus, weiss nicht welche daten die usb tv-karten rausgeben, und ob die sich von der nvidia karte bearbeiten lassen.
     
  9. Gartendeko

    Gartendeko Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Sanyo Z700
    JBL
    AW: HTPC Komponenten Kaufberatung

    Hallo ogni,
    was für eine usb-TV Lösung nimmst Du den da?
     
  10. ogni

    ogni Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1

Diese Seite empfehlen