1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HTPC Anforderungen mit ATI HD 2400 XT für HDTV

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von LeonFreundKai, 20. Juli 2007.

  1. LeonFreundKai

    LeonFreundKai Neuling

    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Hallo Forum,

    ich möchte mir demnächst einen schicken HTPC basteln, der auch HDTV wiedergeben kann. Jetzt weiss ich nicht genau, welche Anforderungen an die Hardware ich habe: hier die Eckdaten meiner beiden möglichen Ansätze:

    1. System
    - Siemens Scenic N600 mit 2,66 GHz P IV und 512 MB DDR-Ram
    - DVB-S2 Sat-Karte (soll kompatibel mit Mediaportal sein)
    - ATI HD 2600 Pro AGP (Full HD Hardware-Decodierung)

    2. System
    - Siemens Scenic E620 mit 3,2 GHz HT P IV und 512 MB DDR-Ram
    - DVB-S2 Sat-Karte (wie bei 1)
    - ATI HD 2400 XT PCIe Low Profile (!!) - ebenfalls Full HD Hardware-Decodierung


    Da bei beiden Systemen die Decodier-Last bei der Grafikkarte liegt, sollten auch 2,66 GHz für eine flüssige Darstellung reichen. Ich kann mich aber nicht so recht entscheiden, ob ich die schwächere CPU zusammen mit dem alten AGP-Bus und der teureren Grafikkarte (System 1) oder das neuere System mit der schwer zu bekommenden Low Pofile-Karte (System 2) nehmen soll.
    An sich bin ich schon für System 2, allerdings kenne ich den Basis-PC nicht. Der Scenic N600 ist fast unhörbar leise, das gefällt mir sehr gut an dem Gehäuse und dem gesamten Konzept. Ein E620 ist durch die kompakte Bauform da sicher etwas lauter und das stört wahrscheinlich im Wohnzimmer.

    Beide Gehäuse sind übrigens sehr schick und gerade den N600 kann man auch fast nahtlos in die vorhandene Musik/Receiver-Landschafft packen (Hoher WAF :)

    Falls jemand eine Lösung / Vorschläge hat, immer her damit :winken:

    Gruß
    Kai
     
  2. Viennaboy

    Viennaboy Platin Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    2.841
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.771
    Ort:
    Mechiko
    AW: HTPC Anforderungen mit ATI HD 2400 XT für HDTV

    Wieso ein P4 ?
    Der verbraucht zu viel Strom.
    Besser ein Core2 Duo, ist schneller und stromsparender.
     
  4. LeonFreundKai

    LeonFreundKai Neuling

    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    17
    AW: HTPC Anforderungen mit ATI HD 2400 XT für HDTV

    @Viennaboy
    Danke für den Link, die sieht schon mal gut aus. Muss nur noch sehen ob sie mit Mediaportal arbeitet.

    @Speedy
    sicher hast du recht, ein Core 2 Duo verbraucht weniger Strom. Die von mir aufgelisteten PCs gibt es allerdings schon komplett für 200-250 EUR bei eBäh zu haben und da ich den HTPC nicht als Ersatz für meine DBox2 ansehe, sondern eher als Ergänzung für ein besonderes TV-Vergnügen, sind mir die ca. 40W Mehrleistung eines P IV auch egal, das wären nur ein paar EUR Differenz im Jahr bei häufigem Betrieb. Ausserdem bin ich mir zumindest beim Scenic N600 sicher, ein superleises System zu bekommen, für das ich im Laden (Mit einem Core 2 Duo) sicher um die 900 EUR ohne DVB-Karte zahlen müsste.
     
  5. Viennaboy

    Viennaboy Platin Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    2.841
    AW: HTPC Anforderungen mit ATI HD 2400 XT für HDTV

    analog sollte kein problem sein aber alles andere geht nur mit dem Hauppaug Tool und NUR PowerCinema unterstützt DVB-S2
     
  6. LeonFreundKai

    LeonFreundKai Neuling

    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    17
  7. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.405
    AW: HTPC Anforderungen mit ATI HD 2400 XT für HDTV

    - gelöscht -
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2007
  8. LeonFreundKai

    LeonFreundKai Neuling

    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    17
  9. Viennaboy

    Viennaboy Platin Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    2.841
    AW: HTPC Anforderungen mit ATI HD 2400 XT für HDTV

    Wä Ebay
    Wä Siemens
    Ich würde es noch mal überlegen !
     
  10. LeonFreundKai

    LeonFreundKai Neuling

    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    17
    AW: HTPC Anforderungen mit ATI HD 2400 XT für HDTV

    @Viennaboy
    Was hast du gegen Siemens? Die Kisten sind alle ausgereift, recht leise und man bekommt noch nach Jahren Support, Treiber und Ersatzteile. Mit Ebay kann man natürlich viel Pech haben aber für einen Spass-Wohnzimmer-PC wollte ich nicht groß Geld ausgeben und da erscheint mir die Zusammenstellung oben als gute Alternative. Teuer kann jeder ;)
     

Diese Seite empfehlen