1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HSS 830HCI und DiseqC 1.1 ?

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von tim.baum, 3. Mai 2004.

  1. tim.baum

    tim.baum Guest

    Anzeige
    Quelle: Satland-shop.de

    Der Digian ist baugleich zum Hyundai HSS-830HCI, das Design des Gerätes und der Software ist jedoch anders. Digian ist die Premiummarke von Hyundai. Eine leise 120 GB Samsung-Festplatte ist bereits eingebaut und erweitert so das Gerät zum vollwertigen digitalen Videorecorder. Die Kapazität reicht dabei für 30-60 Stunden Aufzeichnung, je nach Datenrate des Senders(der Receiver verwendet maximal 102 GB Festplattenspeicherplatz). Der Digian 3000H steuert Motoren mit den Stab USALS, einem erweiterten Befehlssatz, und ist daher auch ideal für DiSEqC-Drehanlagen. Im Digian S 3000 H wird ein Singletuner verwendet, Sie können also ein Programm aufnehmen und zeitgleich eine vorhandene Aufnahme anschauen. Das Gerät ist silberfarbig oder anthrazit erhältlich, die Fernbedienung ist jeweils farblich angepasst. weitere Features:
    Aufnahme und zeitversetzte Wiedergabe (Timeshift) möglich
    14-fach Timer
    EPG (Elektronischer Programmführer) für mehrere Tage im voraus
    4000 Programmm-Speicherplätze
    MCPC und SCPC-Empfang mit einer Symbolrate von 2-45 MS/s
    iSEqC 1.1 und 1.2
    Videotext-Generierung
    Update via Satellit (Hotbird)
    2x Scartanschluss (FBAS/RGB/S-VHS schaltbar)
    LNB-Durchschleifanschluss
    RS-232 Anschluss für Updates und Programmlisten
    AV-Cinchausgang
    Audio-Digitalausgang (Cinch) mit Dolby Digital Streaming
    2x Common Interface Steckplatz für CI-Module
    Abmessungen: 330x275x65mm

    Kann in der anleitung nichts dazu finden.

    HCI830 und 5LNB suggeriert, dass zumindest teilweise 1.1 unterstützt wird (Mode2).

    Hat da jemand eine Info dazu?

    Mfg
    Tim
     
  2. tim.baum

    tim.baum Guest

    unterstützen alle Hyundai Receiver DiseqC 1.1, wenn ja 16 oder 64LNB durchein
     

Diese Seite empfehlen