1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HSS-825HCI und Festplatte

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von rdietrich, 29. März 2002.

  1. rdietrich

    rdietrich Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Nürtingen
    Anzeige
    Den Receiver habe ich zwar erst seit einigen tagen, und die Betriebsanleitung gibt nicht viel her. Was ich bis jetzt verstanden habe, ist das ich eine Speicherung auf der Festplatte nur starten kann, wenn ich vor dem Receiver sitze. Ist denn eine Zeitgesteuerte Aufnahme nicht möglich? Das ist ja bei jedem popeligen Videorecorder der billigsten Preisklasse möglich. In der Anleitung (Seite 68-71) habe ich jedenfalls nichts darüber gefunden. Wen dem wirklich so währe, so ist das ein Rießenschritt zurück in die Steinzeit.

    Grüße von Roland Dietrich
     
  2. meili

    meili Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    13
    Ort:
    oldenburg
    Hallo am besten Du lädst die BA von Kahrein 554 oder noch besser die 554 S runter falls es die schon gibt.Ein sehr freundliche Hotline hat Hyundai
    sehr kompident.06146 820929
    Gruss Günther
     
  3. rdietrich

    rdietrich Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Nürtingen
    Hallo Günther,

    erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort, habe jetzt etwas gefunden wie ich eine Aufnahme starten kann. Die Telefon Nr. kann ich aber trotzdem gut gebrauchen. Bei mir ist das Menue nur ganz kurz nach dem umschalten farbig um dann sofort in einen schwarz / weiß Modus zu gehen. Der Download Via Satellit funktioniert offensichtlich auch nicht, den Menue Punkt wie im Handbuch beschrieben gibt es bei mir garnicht.

    Grüße von Roland Dietrich
     
  4. meili

    meili Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    13
    Ort:
    oldenburg
    Hallo ich helfe gerne hatte aber nur kurz den
    HSS 720 nach dem ich mit der Anleitung nicht klar
    kam bin ich auf diese freundliche Hotline gestossen.Ich bin noch am Testen welchen ich kaufe
    gehe nach meinen Bedürfnisen.Nokia,Hyudai habe ich hinter mir ich probiere noch den Zehnder DX5040
    es hat eben jeder Vor und Nachteile mit Geschimpfe
    in den Foren lase ich mich nicht beeindrucken.
    Gruss Günther
     
  5. Marty McFly

    Marty McFly Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Filderstadt
    Hi ,

    kann mich nur anschliessen, die Orig BA von Hyundai ist besch ... die haben komplett geschlafen , als die EU Verbraucherschutzreform lief, nach der eine BA ein wesentlicher Bestandteil einer Ware ist , bin kein Volljurist aber d.h. wenn die BA einer Ware nachweislich "unbrauchbar" ist , geht das Gerät aufgrund Mangel an den Händler zurück... basta !

    Der Tipp mit der Kathrein BA ist natürlich pfiffig.

    Und die Hotline Nummer evtl. Gold wert. Danke.

    Hat jemand die Video Text Funktion am Laufen ?
    Kennt jemand das Phänomen , dass bei intensiver Benutzung des EPG/Guide das Gerät abstürzt und rebootet (auch bei unverschlüsselten Sendern ?)

    Weiss jemand ob man im EIGENBAU (Garantieverzicht) eine größere Festplatte nachrüsten kann ? Welcher HDD Typ muss verbaut werden ?

    TNX 2 *.*
     
  6. rdietrich

    rdietrich Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Nürtingen
    Marty McFly

    Der Video Text geht selbst bei dem Muster in der BA Seite 64 "CNN" nicht, was soll man davon halten? Habe schon von einem Festplatten Einbau von 80 GB gelesen, das sollten doch ganz normale Platten sein.
     
  7. LME

    LME Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2002
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Bochum
    Die Firma Precon (www.precon.com) in Witten
    bietet das Ding in verschiedenen Ausstattungen
    (40, 60, 80 und 100 Gb Festplatte) an.
    Werden die so von Hyundai geliefert? Doch wohl nur mit 40 Gb, oder?
    Also bis 100 geht's auf jeden Fall.
    Wahrscheinlich liegt die Grenze wie üblich bei 128 Gb.

    Hat schon jemand was über das Filesystem herausgefunden?

    Lothar
     

Diese Seite empfehlen