1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HR muss für Wartung DVB-T-Verbreitung unterbrechen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. August 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.345
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Frankfurt/Main - Der Hessische Rundfunk (HR) muss am kommenden Donnerstag die DVB-T-Verbreitung auf drei Kanälen unterbrechen. Grund sind Wartungsarbeiten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.506
    Zustimmungen:
    2.359
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: HR muss für Wartung DVB-T-Verbreitung unterbrechen

    Am helllichten Vormittag? So was macht man nachts, von 3:00 bis 4:30 Uhr oder so.
     
  3. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.881
    Zustimmungen:
    4.168
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: HR muss für Wartung DVB-T-Verbreitung unterbrechen

    Nein, Wartungen werden meist vormittags durchgeführt, die finden ständig statt. Warum der HR das so groß angekündigt weiß ich nicht. Die meisten anderen Sender bringen dazu kurze Hinweise auf ihren DVB-T Seiten.
     
  4. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.510
    Zustimmungen:
    1.997
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: HR muss für Wartung DVB-T-Verbreitung unterbrechen

    Nicht alles kann man bei Dunkelheit machen.
     
  5. PayTView

    PayTView Platin Member

    Registriert seit:
    7. August 2010
    Beiträge:
    2.354
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Fernseher & Bluray-Player
    AW: HR muss für Wartung DVB-T-Verbreitung unterbrechen

    So etwas stümperhaftes im Land der Dichter & Denker? Abschalten des TV-Signals - egal ob Nachts oder Tags - das ist nur bei höherer Gewalt hinzunehmen. Dann muss es alternativ einen zweiten Sender geben, falls einer sogar über längere Zeit ausfallen sollte und die Sende-Leistung sicherstellen!

    Man zahlt schließlich GEZ, es wäre nicht zu viel verlangt für die jenigen die um die Uhrzeit (nur) fernsehen können/wollen.
     
  6. bold_eagle

    bold_eagle Silber Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: HR muss für Wartung DVB-T-Verbreitung unterbrechen

    Und was bringt dir der 2 Sender wenn an der Antenne was ist?

    Sollen sich die Techniker das Kabel in den ***** stecken?:eek:
     
  7. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.127
    Zustimmungen:
    662
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: HR muss für Wartung DVB-T-Verbreitung unterbrechen

    @PayTView:
    Bei den meisten ÖR Senderstandorten gibt es Reservesendeanlagen und Notstromaggregate.
    Die Sendeantenne ist aber nur einmal vorhanden. Diese muss ab und zu gewartet werden, das kann nur bei ausgeschalteter Anlage geschehen.
    Eine zweite Sendeanlage gibt es praktisch ja. Nennt sich Satellitenempfang. Oder auch TV-Kabel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2010
  8. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: HR muss für Wartung DVB-T-Verbreitung unterbrechen

    Ach was, die Mitarbeiter werden doch von uns bezahlt. Dann sollen die gefälligst auch für uns da sein und ihre Gesundheit opfern :winken: .
    Kann doch nicht sein, dass wir auch noch da Rücksicht nehmen müssen und 90 Minuten lang, nicht mehr die volle Senderauswahl haben. :wüt:





    ;)
     
  9. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: HR muss für Wartung DVB-T-Verbreitung unterbrechen

    Vormittags könne doch eh nur Hartz4-Empfänger vor der Glotze sitzen und die zahlen keine Rundfunkgebühr :D
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HR muss für Wartung DVB-T-Verbreitung unterbrechen

    Und genau aus diesem Grund muss Leuten, die keinerlei Grundbildung haben und nicht einmal ansatzweise verstehen, wie die Technik funktioniert - aber dennoch immer laut rummeckern - der Zugang zur Technik komplett verweigert werden.

    Leute wie Du hätten ohne Führerscheinzwang nicht einmal geistig erfassen können, warum man Tanken muss. Oder warum es nicht gestattet ist, Menschen tot zu fahren. Genauso wie Du jetzt nicht geistig erfassen kannst, was Wartungsarbeiten sind. Geschweige denn, wozu sie nötig sind.
     

Diese Seite empfehlen