1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

House at the End of the Street

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 30. Mai 2013.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.171
    Zustimmungen:
    928
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    Auf der Suche nach einem neuen Zuhause landet die geschiedene Sarah mit ihrer Tochter Elissa in einem kleinen Ort und kauft dort ein Haus. Doch die scheinbare Idylle hält nur kurz. Mysteriöse Dinge geschehen im Ort und schon bald entdecken sie ein düsteres Geheimnis: Im Nachbarhaus ermordete ein kleines Mädchen vor einigen Jahren seine Eltern und verschwand spurlos. Als Elissa beginnt, sich mit Ryan, dem Bruder des verschwundenen Mädchens, anzufreunden, verstricken sie sich immer weiter in eine unheimliche Geschichte.


    Da wollte man wohl mit einem schon älteren Film nochmal ein wenig Geld an der Kinokasse verdienen bzw. Jenifer Lawrence nochmal pushen, aber eigentlich hat sie sowas ja nicht nötig (Tribute von Panem, Silver Linings).Nun gut.House at the End of the Street hat all das, was man in solchen Home Thrillern schon gesehen hat, aber oft leider auch besser.Sozusagen bietet mir dieser Thriller kaum neues und auch von der Spannung her, war er ziemlich zäh.4/10

    House at the End of the Street Blu-ray Disc

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen