1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hotlinekosten

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von plainsmen, 7. Januar 2010.

  1. plainsmen

    plainsmen Silber Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC 2000, Solitaire, eine alte Premiere-Box., ein paar PC's, Laptop
    Anzeige
    Das ist neu, oder schon bekannt ?

    NEU!!! Emailadresse

    helpdesk@macrosystem.de

    offensichtlich sind die Mailanfragen kostenpflichtig wenn das Gerät nicht älter als 90 Tage ist.
    Danach ist der Dienst von MS kostenpflichtig.
    Eine einfache Anfrage kostet dann 10,-€. Eine kompliziertere Frage immerhin
    25,-€.
    Die Hotline ist nur noch zweimal täglich besetzt und kostet ab dem 1. 1.2010
    0,99€/min!

    Wenn das stimmt, dann man gute Nacht.
    Auf der MS Webseite ist davon allerdings bis jetzt nichts zu finden.

    Dies ist eine Info aus einem Cacablanca Forum.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2010
  2. Motorbiene

    Motorbiene Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Hotlinekosten

    2. Versuch !
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2010
  3. Motorbiene

    Motorbiene Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Hotlinekosten

    Kleine Korrektur, Biene
     
  4. plainsmen

    plainsmen Silber Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC 2000, Solitaire, eine alte Premiere-Box., ein paar PC's, Laptop
    AW: Hotlinekosten

    Ja, hast fein aufgepasst.

    Ich werde mich wie schon immer, an meinen Händler wenden.
    Die Frage ist jedoch, wenn jemand ein Problem festgestellt hat, dies an
    MS sendet, muß er dafür löhnen ?
     
  5. Aigner

    Aigner Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    DVC 2000 seit 08.03.09
    AW: Hotlinekosten

    Hallo Leute,

    wenn das zutrifft dann gibt es nur eines dann müssen Wir noch enger zusammenstehen und unsere Probleme selber lösen.

    Das ist ja schon der Hammer aber eines ist klar irgendwann gibt die Zitrone(Gerätebesitzer) keinen Saft mehr.

    Gruß Alex
     
  6. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: Hotlinekosten

    Der neue Supportablauf von MacroSystem im Detail.

    • Kostenloser E-Mail-/ Brief-Support für 90 Tage ab dem Kauf eines neuen Produktes. Danach bieten wir unseren Kunden die folgenden Möglichkeiten der kostenpflichtigen Kontaktaufnahme:

    Telefonisch unter der Nummer 09001-960-112 (0,99 Euro/Minute aus dem deutschen Festnetz) in der Zeit von
    Montag-Donnerstag 11.00-12.00 Uhr / 15.00-17.00 Uhr
    sowie Freitag 11.00-12.00 Uhr/ 15.00-16.00 Uhr

    Die Warteschleife wurde deaktiviert, so dass keine zusätzlichen Kosten entstehen.

    Per E-Mail unter der Adresse helpdesk@macrosystem.de. Dabei berechnen wir pro Problemfall 10 Euro. Bei einer komplexen Anfrage, die mehrere Problemfälle beinhaltet, oder bei einer Lösungsberatung (Helpdesk-Ticket Plus) berechnen wir 25 Euro.
    Die Beantwortung einer Anfrage benötigt maximal 3 Arbeitstage.

    Tickets für Anfragen erhalten Kunden über unseren Online-Shop unter:
    MacroSystem - Shop

    • Es wird die folgende Systemsoftware inklusive der darauf lauffähigen Zusatzsoftware durch unseren Support Plan abgedeckt:

    Bogart SE 2, Bogart SE 3
    Smart Edit 7, Smart Edit 8, Smart Edit 9
    Relax Vision 2, Relax Vision 3

    Ich hoffe das beseitigt unklarheiten
    Gruß Olaf
     
  7. Ohm66

    Ohm66 Senior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem DVC2000 mit BluRay, RelaxVision V4.0d ohne Aktivierung, Expertenpaket, Analogpaket, Galileo-SW, WarpStreamer

    Dream 7020 PVR
    ----
    Phlips 82cm TFT
    AW: Hotlinekosten

    Hallo HolliH,
    da kommt ja wohl einiges auf Euch Händler zu.....

    Ich werde in Zukunft nicht mehr direkt an Macrosystem gehen, sondern über meinen Händler. Und nach meinem Verständnis ist die 24-monatige Gewährleistung für Endverbraucher nicht kürzbar.

    Die immer vorhandene Problematik einer Beweisführung nach den ersten 6 Monaten, dass ein Mangel bereits von Beginn an im Produkt war, ist natürlich nicht einfach.
    Aber mir fallen da schon immer wieder Werbe- oder Manualaussagen ein, die zumindestens mit den momentanen Softwareständen nicht erreicht werden.

    Jedenfalls werde ich nicht dafür löhnen, dass eine beschriebene Funktion nicht wie beschrieben funktioniert und ich deswegen nachfragen muß.

    Bisher war mein Händler da sehr geduldig, aber mal schauen, was jetzt daraus wird.
    Ich finde die Geschäftspolitik der Nobelmarke Macrosystem langsam z...K...

    Gruss Ohm66
     
  8. plainsmen

    plainsmen Silber Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC 2000, Solitaire, eine alte Premiere-Box., ein paar PC's, Laptop
    AW: Hotlinekosten

    Ich schließe mich der Meinung von Ohm66 an, bis zum Ablauf der Garantie ist und bleibt für mich der Händler, mein Ansprechpartner !
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2010
  9. Ohm66

    Ohm66 Senior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem DVC2000 mit BluRay, RelaxVision V4.0d ohne Aktivierung, Expertenpaket, Analogpaket, Galileo-SW, WarpStreamer

    Dream 7020 PVR
    ----
    Phlips 82cm TFT
    AW: Hotlinekosten

    @plainsmen:
    formal korrekt: Ablauf der Gewährleistung (24 Monate) ;)

    Ohm66
     
  10. plainsmen

    plainsmen Silber Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC 2000, Solitaire, eine alte Premiere-Box., ein paar PC's, Laptop
    AW: Hotlinekosten

    Nicht ganz.
    1. Soll das heißen, jeder E-mail Kontakt ist Kostenpflichtig ?
    2. Wenn ich ein Problem mit der Kiste vor Ablauf der Gewährleistung (24 Monate) habe, die auf einen Fehler hindeutet, ist die Fehlermeldung Kostenpflichtig ?
    3. Hält MS uns Kunden für b.... ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2010

Diese Seite empfehlen