1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hotline Premiere

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von franki03, 5. Oktober 2003.

  1. franki03

    franki03 Junior Member

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    120
    Ort:
    ?
    Anzeige
    Ich bin immer stinksauer, wenn ich mit der Technikhotline von Premiere telefoniere.

    Daß Fehler auftreten können ist nachvollziebar.

    Daß man aber bei 10 Telefongesprächen 8 Mitarbeiter an die Leitung bekommt, die aber auch rein nichts von Technik verstehen, halte ich für unverschämt.

    Ich kann mich des Gefühls nicht erwehren, daß auch mit den Telefonkosten Geld bei Premiere gemacht wird.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen ?

    franki 03
     
  2. Frankieboy

    Frankieboy Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    1.955
    das ist normal.... spare lieber das geld für die nutzlosen anrufe.

    das einzige, was wirklich klappt, ist das freischalten einer karte. läc
     
  3. franki03

    franki03 Junior Member

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    120
    Ort:
    ?
    tja frankieboy, hab ich gemacht, jedesmal wenn es wieder nicht klappt.

    Ich bin inzwischen fit mit Neu-Updates des Decoders Digital PS,sortieren der Sender, das herausnehmen der Karte, Stecker rein und rausziehen.

    Es fehlt nur noch, daß ich den Ferseher einmal um den Block tragen muß

    franki03
     
  4. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Da hab ich auch noch ein schönes Beispiel von Samstag. Zur VOrgeschichte. Abo gekündigt, Box sollte eigentlich am 1.10 zurück gehen, hab aber ein 2 Monatsstart Abo bekommen. Vorher schon einen neuen techniSat gekauft, CI und Karte sollten von Premiere kommen. Samstag kam dann endlich von Premiere ein Brief mit der Karte und ein zweiter mit Programmheft. Ich kann übrigens derzeit trotzdem über die dBox alle Kanäle schauen durchein

    Also wollte ich mal fragen wann das CI kommt und warum noch alle Kanäle auf der alten Karte frei sind. Der Wortlaut war in etwas so:

    Ich: ...habe einen TechniSat und sollte von Premiere Karte und CI bekommen. Bis jetzt, nach 1 Woche ist aber nur die Karte angekommen.
    Hotline: Das sollte aber beides zusammen kommen.
    Ich: Ist es aber nicht.
    Hotline: Das geht aber nicht.
    Ich: Doch wenn ich es ihnen doch sage. In dem Umschlag der mit dem Paketboten kam, war nur die Karte und ein Anschreiben. Wann kommt denn jetzt das CI?
    Hotline: Ich sehe gerade sie können ja noch mit ihrer dBox schauen.
    Ich: Das ist richtig, aber ich bezahle ja kein neues Abo und kann es dann nicht nutzen.
    Hotline: Da muss ich ma nachschauen.
    Ich: Machen sie das. Eine andere Frage: wieso ist auf meiner alten Karte noch alles freigeschaltet, obwohl ich eigentlich nur noch ein Start-Abo haben sollte.
    Hotline: Das kann ich ihnen auch nicht sagen.
    Ich: Sollte nicht schon längst auf Nagra umgestellt sein? Wieso kann dann überhaupt noch ein Start-Abo bis Ende November weiterlaufen, obwohl es Betacrypt doch nicht mehr geben soll?
    Hotline: Na dann wird man wohl in beidem weitersenden.
    Ich: Macht das nicht irgendwie den Kartentausch nichtig und löst das Schwarzseherproblem auch nicht.
    Hotline: Da kann ich ihnen jetzt auch nichts zu sagen und was das CI angeht da muss ich nachhören. Ich rufe sie dann zurück...

    Tja, was soll man da sagen. Freundlich war das Mädel, keine Frage und bemüht auch, aber es weiß einfach niemand was der andere macht.

    Schönes Beispiel ist da auch zB. der Service von DELL. Mitlerweile liegen die Callcenter irgendwo im Ostblock. Und wenn man Probleme hat, kommt es nun zu Problemen mit der Koordination, weil die im Osten nicht wissen was hier in zB. Deutschland abläuft und Abstimmung ist da noch Fehlanzeige (selbst erlebt als wir neue Rechner bekommen hatten und bei allen Bestellungen 512MB RAM übersehen wurden, bis die ankamen vergingen ein paar Anrufe).
     
  5. Einstein46

    Einstein46 Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Auxburg
    Also zum Thema Call Center kann ich nur folgendes sagen. Das Problem ist, dass Premiere 3 CC hat, die richtig auf Technik geschult sind, da diese aber das Call aufkommen nicht bewältigrn können gibt es noch Help CC, die aber keine Ahnung haben. Traurig, aber wahr. Man muß also nur Glück haben und bei dem richtigen CC rauskommen. So long. Ich hatte auch schon gute erfahrungen mit den Leuten in der Technik!
     
  6. Stefan1975

    Stefan1975 Neuling

    Registriert seit:
    8. August 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Lingen
    Ich schreibs mal hier rein:

    ich bin stinksauer auf Premiere, bzw. deren Kundenservice im Moment. Ich habe heute bestimmt 20x versucht die Hotline zu erreichen, immer mit dem Erfolg, dass ich es später noch mal versuchen soll. Davon abgesehen kostet mich jeder Anruf auch noch 12 Cent, auch wenn ich abgewürgt werde. Mein Anliegen ist, dass ich mein Programmheft für Oktober immer noch nicht bekommen habe und Premiere auch auf 2 Mails von letzter Woche nicht geantwortet hat. Auch die Möglichkeit per Mail auf der Page direkt nachzubestellen gibt es anscheinend nicht mehr. Gut, das ist jetzt insgesamt vielleicht eher ne Kleinigkeit, aber ich bezahle jeden Monat 35 Euro an Premiere und da erwarte ich einfach einen besseren Kundenservice. Und wenn der Andrang so gross ist, dann müssen sie halt ein paar Leute mehr einstellen und die Kapazitäten erweitern.
     
  7. Peppner

    Peppner Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Weißenfels
    Technisches Equipment:
    Neotion 3000
    SkyStar 2
    Da geb ich dir recht. Hauptsache PREMIERE hat einen Vertrag geschlossen. nur PREMIERE hat eines scheinbar vergessen,das DER KUNDE KÖNIG ist.

    Gruß

    Peppner
     
  8. ibico

    ibico Gold Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.712
    Ort:
    Germany
    Der Kunde ist kein König. Es ist nur eine von zwei Partein die sich freiwillig entschieden hat die Dienstleistung der zweiten Partei in Anspruch zu nehmen, Premiere ist nicht verpflichtet dem Kunden ins ***** zu kriechen. Also, vergesst gleich den Spruch der Kunde ist König.
     
  9. Stive

    Stive Junior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Essen
    Also ich hatte auch probleme mit meinem Abo (Smartcard kaputt, Pre Paid Super Abo als Sport Abo mit monatlicher Zahlung regristriert)bei der Premiere Hotline ein paar mal angerufen bis das endlich geregelt war. Auf jeden Fall haben die mir 2-3 mal sehr kompetent geantwortet aber 2 mal haben sie mich nur abgewimmelt
    [...] Ja da können wir nun auch nichts tun...Das kann nicht mehr lange dauern usw. [...]
    Die wussten auch nie von meinen Anrufen. Also scheint es so als ob ich 2-3 mal beim Technick CC gelandet bin und 2 mal bei dieser help hotline!
    Premiere muss endlich merken das die ohne abonnenten nicht existieren können und die mit so einer schwankenden qualität des Service keinen Abonnenten glücklich machen!

    Gruß Stive
     

Diese Seite empfehlen