1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hotel - Umstellung Satellit Analog auf Digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von walserwutz, 13. Oktober 2009.

  1. walserwutz

    walserwutz Neuling

    Registriert seit:
    13. Oktober 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, habe zwar mich schon in einige Sachen eingelesen - trotzdem denke ich ist jede grössere technische Umstellung für Laien wie mich schwierig und mit Fragen verbunden wo ich Eure Hilfe bitte benötige.
    Zu den Problem:
    Wir betreiben ein Gästehaus im Kleinwalsertal. Dieses besteht aus zwei getrennt nebeneinander stehenden Häusern mit einmal 9 Wohnungen und einmal 7 Wohnungen.
    Im Moment haben wir eine Analoge Satellitenschüssel auf dem Dach. Von dieser geht das Signal in eine Kopfstation mit dem Namen Grundig STC 1600. Von dort aus werden 8 permanente Programme an die 16 Gästezimmer/ Ferienwohnungen gesplittet weitergeleitet. Jedes Zimmer hat 8 Programme.
    Nun die Frage:
    Klar es muss eine Digitale Satellitenschüssel her.
    1. Kann ich die Kopfstation weiter benützen?
    2. Sind weiter nur 8 Programme möglich zu empfangen?
    3. Gibt es überhaupt eine Möglichkeit jeden Gast mit einem DVB S Fernseher eine viel grössere Auswahl zu bieten als jetzt? Es soll natürlich nicht jedes Gästezimmer eine eigene Schüssel haben und natürlich sollte der Reciever im Fernseher schon eingebaut sein.
    4. Was kostet das?
    Danke für Eure Hilfe - Ralf
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.676
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Hotel - Umstellung Satellit Analog auf Digital

    Also nur soviel.
    Die Schüssel kann theoretisch blieben nur das LNB an der Schüssel muss getauscht werden und der Multischalter ersetzt die Kopfstation.
    Aber ich habe Hier ein komplett Angebot gefunden wo Du alles hast für 18 Anschlüsse.

    http://www.sat-markt.com/sess/utn;jsessionid=154ad449e6177b5/shopdata/0040_Komplette+Sat-Anlagen/0040_16+Anschl=FCsse/product_details.shopscript?article=0075_Fuba85%2Bcm%2BSpiegel%2B%3D2B%2BSpaun%2B5%3D26slash%3D3B18%2BStandart-Class%2BMultischalter%2B%3D2B%2BInverto%2BQuattro%2BLNB%2B0%3D252E2%2BdB%2B%3D281158%3D29

    Die Einzelnen Anschlüsse müssen Sternförmig verkabelt sein.

    Allen Teilnehmern steht das gesamte Sender Angebot von Astra zur Verfügung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2009
  3. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.327
    Zustimmungen:
    1.509
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Hotel - Umstellung Satellit Analog auf Digital

    Hallo Ralf,

    da würde ich sagen lade mich mal ein, ich komm eben rüber und analysiere das dann gegen 2 Übernachtungen... Spaß beiseite, jetzt zum Thema:
    1. Die bisherige Kopfstation kann so lange genutzt werden bis die analogen Programme abgeschaltet werden, einen verlässlichen Termin dafür gibt es aber noch nicht.
    2. Man kann ein beliebig großes Programmangebot (dann natürlich mit beliebig viel Aufwand und Kosten) bieten.
    3. Ich persönlich würde bei einem solchen Objekt und der Anlagengröße auch an eine DVB-S nach DVB-T-Umsetzung denken. Der Vorteil ist das die Grundprogramme schon ohne Umsetzung da wären und das die heutigen Fernseher eher einen DVB-T-Receiver eingabaut haben. Bei Sat-ZF-verteilung müsste sicherlich einiges an der Netzstruktur verändert werden, also neue Leitungen legen (Erdarbeiten?), grundsätzlich ist das aber möglich.
    4. Hängt davon ab, was wirklich realisiert werden soll.

    Gehe ich richtig davon aus das du mit dem Gedanken spielst neue TVs bzw. Receiver zu kaufen? Bitte schreibe uns, welche Programme zur Verfügung gestellt werden sollen (auch ORF?) und wie "luxoriös" die Ausstattung sein soll (ist das nur die Schlechtwetterunterhaltung oder kommen die Besucher zum TV schauen), dann finden wir die optimale Lösung.

    Klaus
     
  4. walserwutz

    walserwutz Neuling

    Registriert seit:
    13. Oktober 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hotel - Umstellung Satellit Analog auf Digital

    Danke für Eure Antworten. Klar jeder kaputte Fernseher wird nun durch einen neunen Flachbildfernseher ersetzt.
    Der Vorschlag mit dem digitalem Multischalter ist aber soweit ich weiss mit einer Neuverlegung von Kabeln verbunden. Das ist leider nicht möglich. Das heisst wir müssen das jetzige analoge System ausbauen.

    Wir haben noch eine Antenne auf dem Dach. Oberhalb von der jetzigen Kopfstation. Ist denn DVB-T Empfang im Kleinwalsertal schon möglich?

    8 Programme empfangen unsere Gäste im Moment (ARD,ZDF,Pro 7, Sat1, RTL, DSF,RTL2, BR) Klar wären 4-6 Programme mehr besser.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.676
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Hotel - Umstellung Satellit Analog auf Digital

    Also in Reihe geschaltet.

    Also auch da habe ich was für Dich.:winken:
    Yatego - DCT Delta Unicable Einkabellsung SUM 918 2/8
    Auch hier liegen alle Sender von Astra an.
    Nachteil die Receiver müssen Unicable unterstützen. Das machen mittlerweile alle guten Receiver.
    Auch hier kann die Schüssel bleiben nur das LNB wird durch ein digital taugliches LNB ersetzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2009
  6. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.787
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Hotel - Umstellung Satellit Analog auf Digital

    In der Region Hirschegg, Riezlern, Schwende ist DVB-T in Betrieb (ORF1, ORF2, ATV) und man könnte die bestehende Dachantenne sicher weiter verwenden um diese Sender auch mit einzuspeisen ins Hausnetz

    DVB-T: Vorarlberg

    DVB-T: Bin ich schon voll auf Empfang?

    Ist noch bisschen früh Klaus :D Skisaison fängt erst noch an :D
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.676
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Hotel - Umstellung Satellit Analog auf Digital

    DVB- T kann in meiner vorgeschlagenen Unicable Anlage natürlich auch mit eingespeist werden, und liegt dann überall an.
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Hotel - Umstellung Satellit Analog auf Digital

    Ohne die Verkabelung zu kennen ist der Vorschlag Unicable etwas gewagt. 9 Wohnungen an einem Kabel schafft Unicabel jedenfalls nicht.

    Aber evtl. könnte man ein normales Einkabelsystem in Betracht ziehen? Das ermöglicht (im Gegensatz zu Unicable) zwar nicht den Empfang aller Programme. Aber es bietet eine deutlich höhere Programmauswahl als eine bezahlbare Kopfstation und es lassen sich beliebig viele Receiver (die nicht speziell Unicable tauglich sein müssen) anschließen.
    Kommt jetzt hat darauf an welche und wieviele Programme tatsächlich gewünscht sind und ob die vorhandene Verteilung die Sat-ZF schafft.


    @walserwutz: Ich glaube du hast den DVB-T Vorschlag etwas falsch verstanden. Es ging nicht darum DVB-T zu empfangen sondern die digitalen Sat Programme in DVB-T Programme (und nicht in analoge Kabelprogramme) umzuwandeln.
    (Das jetzige System wandelt ja analoge Sat Programme in analoge Kabel Programme um)

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2009
  9. Boy2006

    Boy2006 Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Hotel - Umstellung Satellit Analog auf Digital

    Hello
    Was spricht gegen eine IP TV Lösung ?
    Der Vorteil ist das man Medienlos ist und zb von Devolo gibts es "Kastl" die man alle an das eine Sat Kabel hängen kann so kannst du in jeden Zimmer 2,3 Fernseher installieren ohne Probleme dazu kommt noch Hausinternes IP Telefonieren wo du dir auch viel Geld sparen kannst.
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.676
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Hotel - Umstellung Satellit Analog auf Digital

    Aber 8.:D Da die Verkabelung nicht genauer beschrieben wird. Ist alles erst mal stochern im Nebel.
     

Diese Seite empfehlen