1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hotbird und Sirius mit 60 er Schüssel möglich ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von VIASATSVERIGE, 22. März 2004.

  1. VIASATSVERIGE

    VIASATSVERIGE Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    230
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    Hallo ,

    kann ich mit einer 60 cm Schüssel Hotbird und Sirius empfangen ? Also 2 LNB schielend . Mir ist klar, das ich dann keine Schlechtwetterreserve hbe , aber das ist nicht so wichtig , da ich Astra noch extra über eine Mehrteilnehmeranlage habe .
    Wenn ja wie muß ich die LNB´s montieren ? Einer in der Mitte oder lieber einer rechts und einer links der Mitte .

    Hoffe mir kann da einer weiterhelfen , will nicht unbedingt eine 85 er kaufen , wenn es so auch gehen würde , bei gutem wetter .
     
  2. smart

    smart Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    613
    Ort:
    BaWü
    Hi,

    habs zwar selbst nicht ausprobiert, würde aber mal sagen, dass eine 60er Schüssel für dein Vorhaben zu klein ist.
    Für Sirius sollten in Deutschland 60-65cm ausreichen. Für Hotbird sollten es aber schon mind. 85cm sein, wenn man alle Kanäle einwandfrei empfangen will. Wenn man auf die schwachen Signale verzichten kann, dürfte auch eine 70er oder 65er Schüssel ausreichen. Da bei Multifeed die schielend angepeilten Satelliten jedoch noch schwächer einfallen, würde ich mal die Prognose wagen, dass es mit einer 60er nicht funktioniert. Evtl. könnten besonders empfangsstarke LNBs helfen. Letztlich bleibt es aber ein Experiment, das du einfach selber mal ausprobieren müsstest, um zu erfahren, ob es funktioniert.
    Eine grössere Schüssel (85er) wäre hier sicher die Ideallösung.

    gruss
    smart
     
  3. VIASATSVERIGE

    VIASATSVERIGE Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    230
    Ort:
    NRW
    Hallo Smart ,

    danke für deine antwort , da ich schon so eine Halterung für einen 2. LNB habe und mir einen Sat-Finder zugelegt habe , werde ich es mal versuchen.

    Falls es irgendwie geklappt hat werde ich hiervon im Forum mal berichten .

    Oder hat es einer schon mal ausprobiert ?
     
  4. sat-freak

    sat-freak Silber Member

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    614
    das dürfte nicht klappen
     
  5. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.641
    Ort:
    Calbe (Saale) .Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+

Diese Seite empfehlen