1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hotbird und Astra verschwinden abwechselnd

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von franki1986, 16. Januar 2011.

  1. franki1986

    franki1986 Neuling

    Registriert seit:
    16. Januar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute!
    Bin neu in dem Forum und habe auch schon nach meinem Problem gesucht aber nichts gefunden.
    Ich habe eine Satelliten Schüssel con 85 cm durchmesser mit zwei LNBs mit jeweils zwei Anschlüssen. Ein Lnb für italienische bzw. Hotbird und ein Lnb für deutsche bzw. Astra Sender.Die führen zu einem Diseq und der geht zu zwei Receivern. Das läuft jetzt schon 2 1/2 Jahre gut nur seit einigen Wochen funktionieren mal die Hotbird Sender nicht dann mal die Astra Sender nicht. Das an beiden Receivern. Habe irgendwie das Gefühl dass sich die beiden Receiver da irgendwie ausbremsen, also das Umschalten bei einem führt zu Problemen beim anderen. Weiß nicht mehr weiter...:confused:
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.676
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Hotbird und Astra verschwinden abwechselnd

    Was hast Du den für einen DiseqC Schalter?

    Ich glaube der zeichnet das Zeitliche und Du solltest Dich nach einen anderen umsehen.
    Den z.B.
    Spaun SAR 422 F - Diseqc-Relais - Spaun
     
  3. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.169
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Hotbird und Astra verschwinden abwechselnd

    Das könnte man ganz einfach austesten indem man mal abwechselnd einen abklemmt und dann testet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2011
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.883
    Zustimmungen:
    3.105
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Hotbird und Astra verschwinden abwechselnd

    Nur um sicher zu gehen, hast du irgendwas an deiner Anlage geändert? Hast du einen neuen Receiver gekauft? Oder ist die Anlage immer noch im gleichen Zustand wie zu dem Zeitpunkt als sie zuletzt funktionierte?
     
  5. franki1986

    franki1986 Neuling

    Registriert seit:
    16. Januar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hotbird und Astra verschwinden abwechselnd

    Danke für die Antworten!
    Also es hat ja vorher mit dem Diseq auch funktioniert und geändert habe ich auch nichts. Ich weiß noch dass ich den damals in einem Fachgeschäft gekauft habe (kein Großelektronikfachmarkt) und extra mein vorhaben geschildert habe und mir mein Diseq Schalter empfohlen wurde.(kann momentan nicht sagen welcher es ist bin nicht zu Hause)
    Es tritt halt nur sporadisch auf, kann mir das nur erklären dass der vielleicht defekt ist... Testen ist schwierig da es nicht ständig auftritt.
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.169
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Hotbird und Astra verschwinden abwechselnd

    Dann werden wir das jetzt übers Forum für dich testen (aber erst wenn wir zu Hause sind) ... anderst wird es wohl nicht gehen so wie du das schreibst.
     
  7. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hotbird und Astra verschwinden abwechselnd

    Ich würde an deiner Stelle erst mal die F-Steckverbindungen neu machen, vielleicht ist da durch das Wetter der letzten Wochen ein Wackelkontakt entstanden.
     

Diese Seite empfehlen