1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hotbird nicht zu finden

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Obiwotz, 17. Oktober 2005.

  1. Obiwotz

    Obiwotz Junior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    23
    Anzeige
    Bin gerade umgezogen und wollte meine digitale Sat-Anlage neu ausrichten. Astra war gleich zu finden, mit bis zu 80 Prozent Signalqualität. Bei Hotbird streikt die Pegelanzeige meines Receiver - knapp 6 Grad nach Westen - ein Hauch - ich weiß. Doch: Nichts zu finden. Kein Signal. Ich habe bereits 5 Jahre lang Hotbird problemlos empfangen: Drehen - piepsen - fertig. Doch nun: Nichts. Muss irgendwas eingestellt weden (Transponder, Symbolrate, habe keine Ahnung) Wer weiß Rat?
     
  2. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Hotbird nicht zu finden

    diseqc? irgendeinen hotbird transponder eingestellt?
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Hotbird nicht zu finden

    Was hast Du im Focus? Hotbird-LNB auf der richtigen Seite?

    Wenn Astra im Focus sitzt, Hotbird schielend, und Du hinter der Schüssel stehst, dann ist 13° Ost 6,2° rechts von Astra, da es ja aber ein Spiegel ist, müsste dann das Hotbird-LNB 6,2° auf die linke Seite vom Astra-LNB ausgesehen.
    Wenn das Astra-LNB im Focus sitzt.

    Vielleicht war es das?

    digiface
     
  4. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Hotbird nicht zu finden

    ev. hats Dir ja beim Umzug den Diseqc oder das LNB gerissen. Kabel kontrollieren, ev. die LNBs gegeneinander tauschen. Der Teufel ist ein Eichhörnchen.
    Gruß
    Thomas
     
  5. luelepit

    luelepit Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Beiträge:
    162
    AW: Hotbird nicht zu finden

    LNB prüfen,
    bei ausrichten direkt am LNB messen
    und wenn es möglich ist den Hotbird etwas tiefer installieren als den Astra
     
  6. luelepit

    luelepit Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Beiträge:
    162
    AW: Hotbird nicht zu finden

    [​IMG]
     
  7. Obiwotz

    Obiwotz Junior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    23
    AW: Hotbird nicht zu finden

    Zunächst vielen Dank an alle. Habe alles (DISEQC? Habe keine Diseqc-Schalter), was ich verstanden habe, ausprobiert. LNB mehrfach getauscht. (Hotbird tiefer? Elevationswinkel (Habe mal im www gestöbert) ist doch fast identisch?)

    Nichts. Noch bin ich ratlos. Morgen kommt jemand vorbei, der sich hoffentlich auskennt.

    Obiwotz
     
  8. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Hotbird nicht zu finden

    (DISEQC? Habe keine Diseqc-Schalter)
    Heisst das, Du hast nur ein LNB und drehst dann jedes mal (per Hand?) die Schüssel? Oder hast Du 2 LNBs unt tauscht die Kabel?
    Erzähl doch bitte ein wenig mehr von Deiner Anlage!
    Gruß
    Thomas
     
  9. Obiwotz

    Obiwotz Junior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    23
    AW: Hotbird nicht zu finden

    Zunächst mal Sorry. War längere Zeit unterwegs.

    Mein Ziel: Zwei LNBs (0,3 db, 80 cm Schüssel) gleichzeitig für Astra und Hotbird über Diseqc-Schalter.

    Doch mir geht es erst einmal darum, überhaupt Hotbird reinzukriegen.
    Habe zunächst versucht, mit einem LNB - ohne Diseqc - Hotbird zu finden, was mir nicht gelungen ist. Abstand zum nächsten Gebäude ca. 6 m.
    Astra empfange ich mit 80% Signalqualität. Hotbird ist trotz mehrstündiger millimeter-schrittweiser Suche, sowie genauer Gradmessung nicht aufzufinden, obwohl ich nacheinander mehrere aktuelle Hotbird-Transponder eingestellt habe.
    Die Suche mit einem anderen Receiver, der bei einem Freund völlig anstandslos funktioniert, ergab ebenfalls kein Ergebnis.
    Meinen Receiver habe ich ebenfalls bei einem Bekannten angeschlossen und Hotbird problemlos empfangen.
    Mittlerweile hatte ich eine Wäscheleine im Abstand von 4m im Verdacht, die allerdings auch Astra stören müsste und den absoluten 0,00-Empfang von Hotbird nicht erklären kann.
    An meinem vorherigen Wohnort war das Finden von Hotbird stets nur eine Sache weniger Minuten, so dass ich davon ausgehe, zumindest keine blutigen Anfängerfehler begangen zu haben.

    Ich bin völlig ratlos.
     
  10. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.444
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Hotbird nicht zu finden

    Wenn Du Astra gut empfängst und freie Sicht auch auf Hotbird gegeben ist, gibt es keinen Grund für die genannten Empfangsprobleme. In dem Du mitteilst, dass es an einem anderen Standort mit dem Nachbarn Hotbird problemlos klappte, bestätigst Du meine Feststellung.

    Du gibst die Entfernung zum Nachbargebäude mit 6 Metern an. Wie viel höher ist das Nachbargebäude als der Standort Deiner Schüssel? Da der EL-Winkel für Hotbird ca. 0,85 Grad höher als für Astra ist, sollte ein Nachbargebäude keine Rolle spielen - es sei denn, dass ca. 6 Grad westlich von der Astrarichtung das Nachbargebäude höher ist.(Dachneigung, An/Aufbauten usw)

    Gruß Volterra
     

Diese Seite empfehlen