1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hotbird in Spanien

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von dirk42, 17. November 2007.

  1. dirk42

    dirk42 Neuling

    Registriert seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo Freunde!

    Hier meine Frage. Ich bin auf Mallorca und habe einen 80cm Spiegel und
    will Hotbird empfangen. Bekomme ich das hier auch so einfach wie in Deutschland, oder was muss ich beachten.
    Ich habe ein doppel LNB also Astra/Hotbird wo aber nur ein Kabel zum Receiver geht. Wie stelle ich das ein, wenn es hier überhaupt geht?
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.798
    Ort:
    Mechiko
  3. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Hotbird in Spanien

    Ja - aber für Hotbird mit sichtlich unterschiedlichen Schüsselgrößen innerhalb Spaniens von Nord nach Süd. Bei Astra-19e ist Spanien bei einigen Beams von 1F ausgespart:
    [​IMG]HOTBIRD
    [​IMG]ASTRA-19E allgemein
    [​IMG]Nur ASTRA-19E 1F H+/- BSS
    Hier senden aber nach meiner Kenntnis zur Zeit keine Programme - also keine Einschränkungen für Astra-19e in Spanien.

    Für den Norden ist ab 60cm 13-19e als Multifeed möglich. Im Süden wird wegen Hotbird mindestens eine 90er erforderlich sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2007
  4. dirk42

    dirk42 Neuling

    Registriert seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Hotbird in Spanien

    Ich finde aber nicht die Spiegelgrösse, sorry mein englisch ist auch nicht gerade gut.
     
  5. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Hotbird in Spanien

    Antwort als Nachtrag in #3 ...

    Oh, pardon - speziell für Mallorca geht wohl Nichts unter 100cm Durchmesser bei Multifeed. Für Solo reicht eine 70er - also ich würde die vorhandene 80er mit einem Singel-LNB einfach leicht auf die Positionen drehen - optimale Drehposition markieren ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2007

Diese Seite empfehlen