1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hotbird + Astra mit Kathrein Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Nanard, 9. März 2008.

  1. Nanard

    Nanard Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe ein neue Haus vor 4 Jahre gebaut, und eine Elektriker hat die Komplete SAT Anlage gebaut mit:
    - Parabol SATan 75 cm
    - Kathrein UAS 484
    - Kathrein Umschaltmatrizen EXR 508/T

    Dazu habe ich noch der UFS 821si in Durchschleifmodus.
    Ich bekomme Sender von Astra und ein Paar von Hotbird aber leider bekomme ich ein schlechte sogar kein Signal auf der folgende Transponder:
    Hotbird 13° Ost
    10873 MHz
    V
    27500
    3/4

    Kann mir Jemand sagen warum?
    Ist mein Anlage nicht dazu geschaffen?
    Oder was soll ich für Einstellungen machen dass es funktionniert?

    Hat Jemand ein Tips für mich?

    Danke für Eure antworten.

    Gruß
    Nanard
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Hotbird + Astra mit Kathrein Anlage

    Ein LNB = eine Sat Position.

    Willst du also Hotbird dann brauchst du ein zweites LNB. Egal was der Receiver so anzeigt oder auf dem Hotbird Sendesuchlauf findet (Das sind in wirklichkeit Astra Sender die zufällig mit den gleichen Parametern senden wie einige Hotbird Sender).


    Sollen alle 8 Anschlüsse Astra und Hotbird empfangen brauchst du ein zweites Quattro-LNB und einen neuen Multischlater. Ferner vier weitere Kabel zwischen Schüssel und Multischalter.
    Soll nur ein Teilnehmer Hotbird zusäzlich empfangen tuts ein Single-LNB, ein weiteres Kabel von der Schüssel zum Multischalter und ein 2/1er DiseqC schalter (Aber ein guter, ich empfehle Spaun, da kann denn nichts schief gehen).


    BTW: Auf deine Antenne sollte sich von Haus aus ein weiteres Hotbird LNB installieren lassen. Aber 100%ig sicher binn ich jetzt nicht. Also vor dem Kauf mal die Anleitung zu Schüssel lesen, da steht das drin.
    Ferner hast du die Wahl zwischen orginal Kathrein-LNBs oder jedem LNB mit 40mm Feed wenn du den passenden Adapter kaufst. Bei der Single-LNB Lösung lohnt evtl. der Kauf eines billig Single-LNB wenn Hotbird nicht so wichtig ist und kosten gespart werden sollen (Bessser am LNB als am DiseqC Schalter sparen).

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2008
  3. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.436
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Hotbird + Astra mit Kathrein Anlage

    Teste mal die 4 Ausgänge der Kathrein UAS 484 nacheinander ohne die Kathrein Umschaltmatrizen EXR 508/T.

    Hat denn die Sat-Anlage nach der Errichtung zunächst voll funktioniert?

    Sorry, hatte da was übersehen und bin von 2 Quattro LNBs ausgegangen - ohne mir den MS anzusehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2008
  4. Nanard

    Nanard Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Hotbird + Astra mit Kathrein Anlage

    Hallo und vielen Dank für Ihre Antworten,

    Ok, ich habe mir auch gedacht dass mit 1 LNB nie funktionieren kann... Es wäre viel zu schön gewesen. Also ich werde probieren mit eure Lösungen.

    Vielen Dank & Grüße

    Nanard
     

Diese Seite empfehlen