1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Hotbird 13° und Astra 28°, aber kein Astra 19°

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Squila, 4. August 2015.

  1. Squila

    Squila Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,
    ich hab heute die Satellitenschüssel umgestellt, die zuvor auf dem Boden am Mast im Garten stand.
    Dort war der Empfang von Astra nicht möglich, sodass ich über Hotbird geschaut habe.

    Meine Intention hinter dem Umstellen war nach 5 jahrelangem Hotbird-Schauen wieder Astra zu empfangen.

    Also hab ich die SChüssel auf den Balkon gestellt. Die Schüssel befindet sich etwa 4m über dem Boden.
    Das nächste "Störobjekt" ist die Scheune. Laut dishpointer.com, darf diese vom Balkon aus 12m hoch sein.
    Natürlich vom Balkon ausgesehen. Dies ist nicht der Fall.

    Also schön die Schüssel gedreht und gewendet. Erst direkt den Hotbird bekommen, danach nichts mehr. Also in den MM und einen dishpointer gekauft.
    Dann finde ich (scheinbar) den Astra 28°E, denn da finde ich beim Suchlauf ein paar Sender.
    Also nach rechts gedreht.
    Bin ich aber wieder auf dem Hotbird gelandet, wo ich auch wieder meine geliebten schweizerischen Sender finde.
    Also wieder etwa nach links, aber da ist das Signal nicht sehr stark, und ich finde nur 13 Sender, von denen die meisten verschlüsselt sind. SChauen kann ich in guter QUalität einen Al Jazzera und einen Movie4men Sender.

    Ich werde wahnsinnig :D, denn wenn ich weiter nach links/rechts gehe wird das Signal schwächer bzw. lande ich dann auf Astra28 oder Hotbird.

    Keine Ahnung was ich noch machen soll
     
  2. Borg02

    Borg02 Senior Member

    Registriert seit:
    24. April 2015
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Hotbird 13° und Astra 28°, aber kein Astra 19°

    Welchen Transponder verwendest du, um Astra 1 zu suchen? Es könnte sein, dass deine Transponderliste veraltet ist und die Parameter nicht mehr stimmen.

    Probier einfach mal 11836 H 27500 3/4 mit ARD SD.

    Eine weitere Möglichkeit ist, dass doch irgendein Objekt die Sicht auf Astra 1 versperrt. Mach mal ein Foto in Richtung Astra und stelle es hier ein.
     
  3. Squila

    Squila Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hotbird 13° und Astra 28°, aber kein Astra 19°

    Also laut dishpointer soll der Astra etwa über dem Dachgiebel liegen, der hotbird etwas weiter rechts (der ja einwandfrei empfangbar ist)

    Hier das Bild
    IMG_0880.JPG - directupload.net

    Welchen Transponder ich verwende kann ich leider nicht beantworten, wo kann ich das nachschauen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2015
  4. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.375
    Zustimmungen:
    3.245
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: Hotbird 13° und Astra 28°, aber kein Astra 19°

    Zu weit nach links gedreht, dann bist du schon wieder auf Astra2 28,2.
    Astra1 kommt normalerweise stärker als Hotbird rein. Von Hotbird aus brauchst du die Schlüssel (von hinter der Schüssel gesehen) wirklich nur ganz wenige cm nach links drehen.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.397
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Hotbird 13° und Astra 28°, aber kein Astra 19°

    Hängt vom verwendeten Receiver ab. Die Menüs sind unterschiedlich.
    Am Besten Du nimmst die voreingestellte Senderliste und schaltest auf einen Astra 1 Sender. Ad oder so. und drehst dann.
     
  6. anton551

    anton551 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Hotbird 13° und Astra 28°, aber kein Astra 19°

    Sieht fast so aus als ob der Baum im Weg ist. Hotbird kommt rechts daran vorbei, 28E links.
     
  7. Squila

    Squila Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hotbird 13° und Astra 28°, aber kein Astra 19°

    Also ich hab das Gefühl dem Ziel ganz nah zu sein. Nach etlichem drehen hab ich wieder vom hotbird gestartet und dann nach links.
    Das Signal des dishpointers war kurz weg, kam dann aber wieder, dachte mir Also, dass das der Astra sein muss. Also so genau wie es mir möglich war ausgerichtet und am alten Receiver einen suchlauf.

    Finde etwa 65 Sender, darunter die genannten 13 aus dem ersten Post (al jazerra+Movie4men). Die meisten sind verschlüsselt, aber was geht sind qvc(verschiedene auf Englisch) sky Intro, Kiss (musiksender) und weitere die ich nicht kenne.
    Hab dann auf ard ges halten und die Schüssel im Nanometer :D Bereich bewegt (l,r/ o,u) aber ard hab ich nicht bekommen. Zu weites schwenken geht mit signalverlust am dishpointers einher.
    Kann man so blöd sein?
     
  8. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.449
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Hotbird 13° und Astra 28°, aber kein Astra 19°

    Macht doch keinen Sinn. In der Stellung mit Empfang von u.a. Movies4men und Kiss TV ist die Antenne auf 28,2° ausgerichtet. Mit nur minimalen Korrekturen ("Nanometer") kommt man nicht auf 19,2°. Das Signal muss zwischendurch verlorengehen.

    Markiere Dir doch die Positionen, mit denen man Hotbird 13° und Astra 28,2° empfangen kann. Von der 13°-Ausrichtung ausgehend ist man nach gut 40 % des Weges zu 28,2° auf der 19,2°-Position. Und dann darf der Baum nicht zu hoch sein, wobei das Foto für mich keinen Aufschluss bringt.
     
  9. Squila

    Squila Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Hotbird 13° und Astra 28°, aber kein Astra 19°

    Keine Ahnung, diese Sender werden mir angezeigt, wenn ich einen Suchlauf bei 19° starte.

    Falls das aber der 28° ist, dann habe ich eigtl keinen/ kaum Spielraum mehr zwischen 13° und 28°.
    Und falls das der 28° ist, dann ist die Schüssel auch nicht links am Baum vorbei gerichtet, sondern noch rechts davon, sodass dieser den 19° eigtl. nicht beeinflussen sollte.
     
  10. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.449
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Hotbird 13° und Astra 28°, aber kein Astra 19°

    Movies4men wird über 28,2° auf 11171 MHz h, SR 22000 gesendet (> siehe 28,2°-Liste KingOfSat), eine zusätzliche Ausstrahlung über Astra 19,2° gibt es nicht. Zwar mit einer anderen Modulationsart, aber sonst mit gleichen Parametern gibt es den 19,2°-TP 47, 11171 MHz h. Daher findet der Receiver den 28,2°-Transponder, obwohl Astra 19,2° gewählt wird.

    Das verstehe nicht. Es sei denn, auch 13° hast Du nicht wirklich empfangen, sondern nur den Receiver für 13° konfiguriert. Von einer Ausrichtung auf 28,2° ausgehend muss die Antenne zum Empfang von 19,2° etwa 11° nach Westen gedreht und minimal steiler gestellt werden. Die genauen Werte nennt der dishpointer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2015

Diese Seite empfehlen