1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Horse & Country TV trifft Vorbereitungen für Deutschland-Start

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Januar 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.743
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der britische TV-Sender Horse & Country TV plant seinen baldigen Deutschland-Start. Für die Verbreitung über Satellit und im Kabel sollen dazu die Verhandlungen mit den Plattformbetreibern aufgenommen werden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.736
    Zustimmungen:
    894
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Horse & Country TV trifft Vorbereitungen für Deutschland-Start

    Bei dem Kanal kommt mir wieder der unter DF1 gestartete Sender "Seasons - Der Sender für Jäger und Angler" ins Gedächtnis. Später kam Tier TV.
    Beide Sender wurden wegen Erfolgslosigkeit wieder eingestellt.

    Warum soll es bei einem Pferdekanal anders sein? Deutschland ist kein Reiter- oder Pferdesportland, wie es beispielsweise Großbritanien schon eher ist.

    Von daher gebe ich dem Sender keine lange Laufzeit. Aber vielleicht kommt es ja anders...
     
  3. tvjunkie

    tvjunkie Gold Member

    Registriert seit:
    8. März 2001
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Horse & Country TV trifft Vorbereitungen für Deutschland-Start

    Wenn man die Verkaufszahlen des Magazins "Landlust" anschaut könnte ein Kanal zu ländlichem Leben schon funtionieren... Natürlich nur als Pay TV
     
  4. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.251
    Zustimmungen:
    567
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Horse & Country TV trifft Vorbereitungen für Deutschland-Start

    An "Seasons" musste ich beim Lesen der Meldung auch denken.
    Das war der einzige Sender, den ich bei DF1 damals gar nicht geguckt habe.

    Im Prinzip sehe ich das auch so.
    Aber:
    Da solche Sender ja in Pay-TV-PAKETEN mit drin sind, ist es im Endeffekt ja egal, wieviel Leute den Sender dann gucken oder nicht gucken.
    Denn das ganze Paket wird bezahlt und der Sender bekommt seinen Anteil der Gebühren ab.
    Deshalb war ich auch nie ein Freund von Pay-TV-PAKETEN.
    Ich würde gerne nur die Sender buchen können, die ich auch sehen will.
     
  5. Televisio

    Televisio Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    4.019
    Zustimmungen:
    2.542
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Horse & Country TV trifft Vorbereitungen für Deutschland-Start

    Kann mir schon vorstellen, dass so ein Kanal seine Interessenten findet. Praktisch jedes Mädchen mag Pferde (auch wenns nicht immer stimmt), außerdem gibts Regionen in Deutschland, wo Dressur, Reitsport und die Pferdezucht einen gesellschaftlichen Zuspruch erhalten. Probieren kann man das ja mal, und besser als RTL wirds wohl allemal sein....
     
  6. ickis

    ickis Board Ikone

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Horse & Country TV trifft Vorbereitungen für Deutschland-Start

    Wie kommt ihr eigentlich darauf, dass der Sender im Pay-TV starten wird ? :confused:

    Der Sender ist sogar in UK FTA, warum sollte man dann gerade im größten Free-TV Markt Europas, nur verschlüsselt ausstrahlen ?
     
  7. LordMystery

    LordMystery Board Ikone

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40BX400AEP LCD-TV
    AW: Horse & Country TV trifft Vorbereitungen für Deutschland-Start

    Weil wir durch RTL zuviele Bildungsbehinderte haben die den Inhalt nicht schnallen, der kommt, wenn er kommt ins PayTV, das ist ziemlich sicher.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2013
  8. michatubbie

    michatubbie Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    4.547
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TV-Gerät *g*
    AW: Horse & Country TV trifft Vorbereitungen für Deutschland-Start

    Ich vermute auch mal, dass der Sender FTA keine große Chance haben wird.

    Wichtig ist vor allem auch, dass der Sender nicht in Pixelmatsch-Qualität verbreitet wird wie seinerzeit Tier TV.
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Horse & Country TV trifft Vorbereitungen für Deutschland-Start

    Wenn sie für die Kabeleinspeisung gut löhnen, steht dem nichts entgegen. Aber hoffentlich wissen die, dass in Deutschland die Sender zahlen und nicht die KNB dass sie einspeisen dürfen ;).
     
  10. michatubbie

    michatubbie Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    4.547
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TV-Gerät *g*
    AW: Horse & Country TV trifft Vorbereitungen für Deutschland-Start

    Das wird Sterzenbach schon bewußt sein...
     

Diese Seite empfehlen